Unser „Low Budget“ Harry Potter Kindergeburtstag *inkl. Gewinnspiel

harry_potter_party

Günstige DIY Ideen für einen Harry Potter Kindergeburtstag

 

Meine Kinder sind ja schon seit Jahren absolute Harry Potter Fans und so kam es nicht überraschend, dass sich mein Sohn zu seinem 10. Geburtstag einen Harry Potter Kindergeburtstag bzw. eine Harry Potter Party wünschte.

Nun habe ich schon eine gewisse Erfahrung mit dem Thema Kindergeburtstag  (das war nun immerhin schon mein 20.!) und gehöre eigentlich nicht zu den Müttern, die versuchen sich jedes Jahr mit immer spektakuläreren Partyideen zu übertrumpfen. Bei uns lautet das Motto: Der Wunsch der Kinder steht im Mittelpunkt! Schließlich haben sie Geburtstag und die Feier sollte somit in erster Linie ihnen selbst gefallen.

Das hat in der Vergangenheit dazu geführt, dass wir sowohl schon einige klassische Kindergeburtstage gefeiert haben (mit Topfschlagen, Eierlauf, etc.), als auch Geburtstage in Indoor-Spielplätzen oder im Kino verbracht haben.

Dieses Jahr hatte ich, inspiriert durch Pinterest & Co, so richtig Lust zu basteln. Die schönsten, einfachsten und günstigsten Ideen habe ich in diesem Beitrag für euch festgehalten. Viel Spaß beim stöbern!



Kostenlose Einladung zu einem Harry Potter Kindergeburtstag

 

Diese niedliche Einladung könnt ihr hier auf meinem Blog kostenlos downloaden und ausdrucken.

 

einladung_harry_potter_party_kostenlose

 

Das braucht ihr für die Einladung:

Wenn es schnell gehen muss, reicht es aus die Einladungen auszudrucken und in der Mitte zu falten. Mir gefällt diese Version allerdings noch besser. Dafür benötigt ihr:

  • schwarze Pappe
  • eine Schere
  • ein kleines Stück Geschenkband pro Einladung
  • Kleber

Die Einladung wird nun ausgeschnitten, eingerollt, mit dem Geschenkband (bzw. einem Stück Kordel) verknotet und als „Eulenpost“ auf die Vorlage geklebt.

 

 

Anleitung für super coole Harry Potter Zauberstäbe aus Bleistiften & Heißkleber

 

harry_potter_zauberstab_selber_machen

 

 

Das braucht ihr für die Zauberstäbe:

  • je einen Bleistift pro Zauberstab (alternativ kann man auch Ess-Stäbchen verwenden)
  • eine Heißklebepistole + Patronen (je nach Größe ca. 1/2 pro Zauberstab)
  • braune Farbe / Lack (ich habe einfach zwei kleine Tuben Acrylfarbe aus dem Discounter in den Tönen braun und schwarz vermischt)
  • einen Pinsel

 

zauberstab_selber_machen_harry_potter

 

So wird´s gemacht:

Die Bleistifte großzügig mit dem Heißkleber verzieren. Nach dem Trocknen können die Zauberstäbe dann mit der braunen bzw. schwarzen Farbe lackiert werden! 🙂

 

 

Filzkrawatten zum Anstecken

 

harry_potter_krawatten_basteln

 

 

Das braucht ihr für die Harry Potter Krawatten:

  • Filz in den gewünschten Farben
  • eine Schere
  • einen Stift
  • Bastelkleber
  • eine Haarspange pro Krawatte
  • Heißkleber
  • diese Druckvorlage

 

krawatte_basteln_harry_potter

 

Und so werden die Krawatten gebastelt:

Zunächst druckt ihr euch die Vorlage aus und schneidet sie aus. Diese Schablone nutzt ihr nun, um die Form auf den Filz zu übertragen. Dann schneidet ihr die Krawatte aus und verziert sie nach Wunsch z.B.  mit Querstreifen. Zum Schluss klebt ihr eine Haarspange auf die Krawatte, damit die Kinder sich diese auch anstecken können. Achtung: Ich habe die Spange  auf dem Bild versehentlich verkehrt herum aufgeklebt. Andersrum hält sie besser 😉 Außerdem müsst ihr aufpassen, dass ihr nicht zu viel Kleber verwendet, sonst lässt sich die Spange nicht mehr schließen.
krawatte_diy_basteln

 

 

Fliegender Schnatz

 

schnatz_harry_potter_deko_rocher

 

Das benötigt ihr:

  • ein Ferrero Rocher* pro Schnatz
  • 1 Zahnstocher pro Schnatz
  • Flügel aus weißer oder beiger Pappe / Papier (die kostenlose Druckvorlage gibt es hier)
  • eine Schere
  • Bastelkleber

 

 

schnatz_bastelidee_harry_potter

 

Und so wird´s gemacht:

Zunächst müsst ihr das braune Papier sowie den kleinen Aufkleber auf dem Rocher vorsichtig entfernen. Dann schneidet ihr die Flügel aus, faltet sie in der Mitte zusammen  und schneidet sie von unten ein, so dass sie wie Federn aussehen. Zum Schluss klebt ihr  je einen halben Zahnstocher so auf den Flügel, dass ca. die Hälfte heraus schaut. Wenn der Kleber getrocknet ist, können die Flügel am Schnatz befestigt werden.

 

Fliegende Kerzenhalter

 

fliegende_kerzen_deko_harry_potter

 

Ihr benötigt:

  • Klopapierrollen
  • Heißkleber
  • weißen Lack oder Acrylfarbe
  • batteriebetriebene Teelichter
  • Nylonschnur

 

Und so werden die Kerzenhalter gemacht:

Zunächst werden die Klopapierrollen am oberen Rand mit Heißkleber verziert. Dann werden sie mit der weißen Farbe angemalt. Zum Schluss müssen dann z.B. mit einem spitzen Messer 2 Löcher in den oberen Bereich der Papprolle gemacht werden. Durch diese Löcher wird dann die Nylonschnur gezogen. Die Schnur sorgt auch dafür, dass das Teelicht nicht nach unten durchrutscht.

 

geister_kerzen_diy_klorollen

 

 

 

Deko Gläser (evtl. auch inkl. Name des Kindes)

 

glas_deko_harry_potter_hexenparty

 

Mit schwarzer Window-Color Farbe lassen sich Gläser ganz schnell und einfach verzieren. Diese Idee eignet sich auch als Aktion für die Kinder auf der Party. Die Motive können vorab von Innen ins Glas geklebt werden. Da sich die Farbe wieder entfernen lässt, können so auch Gläser mit Namen beschriftet werden. Ich habe sie dieses Mal nur als Deko / Kerzenhalter verwendet.

 

deko_harry_potter

 

 

 

Hogwarts Kerzenhalter

 

hogwarts_kerze_diy

 

Das benötigt ihr: 

  • eine leere Weinflasche
  • Heißkleber
  • schwarzen Sprühlack
  • ein Cutter-Messer

 

harry_potter_deko_guenstig

 

Und so wird´s gemacht:

Zunächst müsst ihr das Etikett von der Weinflasche entfernen. Damit das leichter geht, könnt ihr sie in heißem Spülmittel-Wasser einweichen. Die letzten Reste lassen sich gut mit Terpentin entfernen.

Dann nutzt ihr wieder eure Heißklebepistole um die Flasche zu beschriften. Vermutlich entstehen beim Absetzen Kleber – Fäden – diese brauchen euch nicht stressen: Ihr könnt sie am Ende mit einem Cutter-Messer entfernen. Ebenso könnt ihr mit dem Messer die Konturen der Schrift nach dem Trocknen des Klebers verfeinern.

Zum Schluss wird die Flasche mit schwarzer Sprühfarbe eingefärbt. Ich mache das immer draußen und stelle die Flasche dazu in einen alten Pappkarton.

 

harry_potter_deko_einfach

 

 

 

Fliegende Harry Potter Briefumschläge

 

harry_potter_deko_fliegende_briefumschläge

 

Zu den Briefumschlägen braucht man ja nicht viel erklären. Diese beschriftet ihr einfach mit der Adresse von Harry Potter und hängt sie mit einer transparenten Nylon-Schnur* (z.B. Angelschnur) auf.

 

Hedwig Luftballon als Türdeko

 

ballon_hedwig_vorlage

Hierzu habe ich einen weißen Luftballon mit einem schwarzen Edding bemalt.

 

 

Gleis 9 3/4 Schild

 

gleis934

 

Die Vorlage für dieses Türschild könnt ihr euch hier kostenlos downloaden.

 

 

Einfache „Do it yourself“ – Harry Potter Türmatte

 

harry_potter_fussmatte

 

Ihr braucht: 

  • eine einfache Kokos-Türmattte* (gibt´s z.B. günstig bei Poco – > für ca. 4 €)
  • Ein Maßband / Zollstock
  • Klebeband
  • Zeitungspapier
  • Sprühfarbe in rot und gelb

 

Und so wird´ gemacht:

Ihr klebt mit dem Klebeband ein Rechteck ab. Den Rest der Matte schützt ihr mit Zeitungspapier vor der Sprühfarbe.

 

harry_potter_fussmatte_diy

 

Dann färbt ihr das Rechteck in der gewünschten Farbe. Wenn die Farbe getrocknet ist, ist das nächste Rechteck an der Reihe.

 

fussmatte_harry_potter_deko

 

 

 

 

Etiketten für Trinkflaschen

Damit die Kinder ihre Trinkflaschen nicht verwechseln, könnt ihr euch hier meine kostenlosen Flaschen-Etiketten ausdrucken. Ich habe übrigens Active O2 Flaschen (-> Amazon Affiilate Link) verwendet – es klappt aber auch mit anderen Marken. 😉

 

 

druckvorlage_harry_potter_party

 

 

Aktivitäten auf einer Harry Potter Party

 

Harry Potter Foto-Rallye

 

Das Highlight auf unserer Party war die Harry Potter Foto Rallye. Bei dieser coolen Schnitzeljagd-Variante mussten die Kinder mit einer Kamera (bzw. einem Smartphone) ausgestattet diverse Bilder machen (z.B. von einem Muggle, der nicht auf der Party ist, von einem Wurm oder einer Spinne, von einem Kind, das nicht den Boden berührt, etc.). Die Vorlage für die Foto-Rallye könnt ihr euch hier kostenlos ausdrucken.

 

harry_potter_schitzeljagd_rallye_aufgaben

 

Was sonst noch gut ankam:

 

  • Schokoladen Wettessen in der „Harry Potter Edition“ (mit Zauberhut, Schal, Handschuhen und Brille)
  • Schnatz – schlagen (Topfschlagen mit einem Schnatz unter dem Topf)
  • Harry Potter Bingo
  • Stopp-Tanz
  • Harry Potter Zaubersprüche aufschreiben & Malvorlagen ausmalen

 

Für die Zaubersprüche habe ich einfache Notizbücher (gibt es z.B. für ca. 70 Cent bei Action) mit einem Etikett beklebt. Die Druckvorlage für die Zauberspruch – Etiketten gibt es hier.

 

 

zaubersprueche_buch_harry_potter_diy

 

So, zum Schluss möchte ich euch nun noch unsere Mitgebsel Tüten zeigen.

 

Mitgebsel Tüten

Ich habe einfache Papiertüten von dm genommen (6 St. kosten 1,25 €)  und mit Filzstiften bemalt.

 

mitgebsel_harry_potter_geburtstag

 

 

So, das waren meine Harry Potter Ideen. Ich hoffe sie haben euch gefallen. Wenn ihr noch weitere Ideen habt oder eigene Beiträge zum Thema verfasst habt, freue ich mich über eure Kommentare (gerne auch inkl. Verlinkung zu eurer Seite).

Einen ersten Tipp habe ich bereits für euch: Auf dieser Seite meiner Bloggerkollegin Rosy findet ihr neben vielen coolen Bastelideen auch eine Anleitung für diesen „Sprechenden Hut“.

 

 

Gewinnspiel

Einige Ideen habe ich übrigens im „Unofficial Guide to Crafting the World of Harry Potter“ gefunden. Dieses Buch verlose ich nun hier auf dem Blog. Um zu gewinnen braucht ihr mir nur zum 10.03.17 unter diesem Beitrag mitzuteilen, wer euer Lieblings-Charakter aus den Harry Potter Büchern ist. Teilnahme ab 18, Versand nur innerhalb Deutschlands.

Das Gewinnspiel wurde beendet. Die Gewinnerin lautet: Anika A. und wurde von mir per Mail benachrichtigt.

 

 

P.S.: Es handelt sich um ein Buch aus England – die Anleitungen sind aber anhand der zahlreichen Bilder auch ohne Englischkenntnisse gut zu verstehen.

 

Liebe Grüße,

patricia

 

 

*Diese Links sind Affiliate-Links, ich bekomme also einen kleinen Prozentteil der Verkaufssumme. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten, ihr unterstützt jedoch meine Arbeit, DANKE! 🙂

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

11 Kommentare auf Unser „Low Budget“ Harry Potter Kindergeburtstag *inkl. Gewinnspiel

  1. Jana
    20. Mai 2017 at 11:44 (2 Monaten ago)

    Hallo Patricia,

    über so einen Geburtstag hätte ich mich auch gefreut! So viel Deko und Liebe zum Detail sind einfach klasse. Besonders der fliegende Schnatz sieht gut aus.

    In welches Haus wäre dein Sohn am liebsten gekommen?

    Liebe Grüße

    Antworten
    • patricia92
      22. Mai 2017 at 8:38 (2 Monaten ago)

      Hi Jana,
      danke für den lieben Kommentar.
      LG, Patricia
      P.S.: Mein Sohn ist natürlich Gryffindor Fan

      Antworten
  2. Naomi
    10. März 2017 at 19:02 (4 Monaten ago)

    Unser Lieblingscharakter ist Ron.
    Ganz ganz klasse Ideen und ein wunderbares Gewinnspiel.
    Ein schönes Wochenende wünscht
    Naomi

    Antworten
  3. Kristin
    6. März 2017 at 18:56 (5 Monaten ago)

    Wir sind richtige Harry-Fans 🙂
    Das Buch ist bestimmt echt super und die Ideen so gut.
    Tolle Anregungen und richtig was fürs Auge!
    Viele Grüße

    Antworten
  4. simone
    5. März 2017 at 21:20 (5 Monaten ago)

    Unser Lieblings charakter ist ron. Niemand ist so schön schusselig, lustig und tritt so oft in fettnäpfchen wie er.
    Wir haben vor einer woche unseren 4. Jungen (unser muggelchen) bekommen. Das heißt die harry potter ideen wären uns sehr willkommen

    Antworten
  5. Antje aus Ostfriesland
    4. März 2017 at 17:17 (5 Monaten ago)

    Oh, das sind ja tolle Ideen. Als Erzieherin und Mama bin ich sehr dankbar, für kreative Anregungen.Das Buch ist sicher eine tolle Bereicherung um so eine Party zu planen.

    Antworten
  6. Anna
    3. März 2017 at 18:35 (5 Monaten ago)

    Was für super tolle Ideen und dann auch noch für kleines Budget und solche genauen Anleitungen.
    Jetzt kann ich den Geburtstag meiner Kleinen kaum noch abwarten und freu mich bestimmt schon mehr als sie, als ich ihr den Vorschlag mit der Harry-Potter-Party gemacht habe 😉
    Ich mag Hermine auch super gerne!
    Viele liebe Grüße, Anna

    Antworten
  7. Anne22
    3. März 2017 at 15:39 (5 Monaten ago)

    Das sieht ja alles klasse aus!! Da sowohl ich 😉 als auch mein Sohn große HP-Fans sind, werd ich mir die Bastel-Ideen gleich mal auf mein Pinterest-Board pinnen:-), danke! Und das Buch wäre natürlich eine tolle Ergänzung dazu;-), uns gefällt Dobby am Besten!
    LG, Anne

    Antworten
  8. Anika Aschendorf
    3. März 2017 at 12:54 (5 Monaten ago)

    Danke für diese tollen Ideen. Da meine Tochter bald Geburtstag hat und sie ein totaler Fan ist, würden wir uns riesig über das Buch freuen. Unser Lieblings-Charakter ist Hermine:-)

    Antworten
  9. Natalia
    2. März 2017 at 20:23 (5 Monaten ago)

    Wunderbare Ideen! Schade, dass unser Geburtstag vorbei ist! Wenn Sie nächstes Jahr noch Harry liebt, werde ich definitiv was nachmachen!

    Antworten
    • patricia92
      3. März 2017 at 9:01 (5 Monaten ago)

      Hallo Natalia,
      das freut mich! 🙂

      Liebe Grüße,
      Patricia

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Die Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*

Kommentar *