Bastel-Idee: 2 € „Leucht- Laserschwerter“ für Star Wars Fans

lichtschwert_anleitung11

 

Passend zum Star Wars Hype habe ich mich mal auf die Suche begeben und die besten Ideen zum Thema Star Wars Kindergeburtstag / Kinderparty in einem Beitrag zusammen gestellt.

 

Den ausführlichen Bericht findet ihr hier auf kinderparty-portal.de – der Partnerseite von Mom´s Blog mit vielen Ideen und Tipps rund um das Thema Kindergeburtstag.

 

Nun möchte ich euch aber zeigen, wie man für wenig Geld (ca. 2 €) ein cooles Laserschwert selber bauen kann!

 

Wir haben das letzte Woche ausprobiert und nachdem die Freunde meines Sohnes nun auch solche coolen Leucht – Laserschwerter haben möchten, dachte ich es wäre ein interessantes Thema für einen Blogbericht. 🙂

 

Besonderer Vorteil:

Die Laserschwerter sind aus Schaumstoff, die Verletzungsgefahr also gering. Dennoch sind die Schwerter recht robust – unsere funktionieren jedenfalls immer noch (seit ca. 1 Woche). Etwas vorsichtig sollten die Kinder natürlich trotzdem damit umgehen.

 

So sehen die Leuchtstäbe aus!

 

 

Anleitung: Laserschwert selber bauen (z.B. für einen Star Wars Geburtstag)




Benötigtes Material:

 

  •  LED Leuchtstäbe* (-> Klick zum Bestellen, kosten: ca. 6,89 € für 4 Stück.).
    Größe: ca. 48 cm groß, Material: Schaumstoff (-> minimiert die Verletzungsgefahr)
  • graues oder silbernes Klebeband*
  • einen schwarzen Edding (-> gibt es z.B. bei Action für zusammen ca. 2 €)
    oder noch besser(!) schwarzes Klebeband zum Verzieren des Griffes.Tipp: Ich hatte mich für den Edding entschieden, würde aber beim nächsten Mal wohl lieber das Klebeband nehmen, weil sich die Farbe des Eddings durch die warmen Hände der kleinen „Jedis“ etwas ablöste.

 

laserschwert_anleitung11

 

Schritt 1:

Um die Leuchtstäbe in Laserschwerter zu verwandeln, brauchen sie natürlich einen Griff. Hierfür einfach das silberne Klebeband als „Griff“ um den Leuchtstab kleben.

 

laserschwert_anleitung10

 

Schritt 2:

Damit der Griff möglichst realistisch aussieht, wird er nun mit dünnen Streifen aus schwarzem Klebeband verziert (notfalls kann man auch einen Edding nehmen, bei uns hat sich die Farbe aber nach einiger Zeit gelöst).

laserschwert_anleitung8

Fertig ist das Leucht – Laserschwert! Einfacher und günstiger geht es nicht 😉

 

 

laserschwert_anleitung7

 

Noch mehr Ideen zum Thema Star Wars Geburtstag findet ihr  hier:

Zum Beispiel diese super einfache Laserschwert-Einladung, für die ihr nur 1 buntes Blatt Papier, silbernes Klebeband, einen schwarzen Edding und den kostenlosen Vordruck für den Text braucht:

einladung_starwars_kostenlos

Oder diese kostenlosen Druckvorlagen um Trinkflaschen und Mitgebseltüten einfach zu beschriften:

 

 

Oder dieser Trick für eine einfache aber ziemlich perfekte Star Wars Torte:

 

star_wars_torte

 

Diese und viele weitere Ideen findet ihr auf kinderparty-portal.de 🙂

 

Habt ihr auch kleine Star Wars Fans zu Hause und noch Tipps und Ideen für einen Star Wars Geburtstag? Ich freue mich über eure Kommentare (oder Bilder von euren Ideen).



Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

Hinterlasse eine Antwort

Die Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*

Kommentar *