thalys_paris_erfahrung_tipps

*enthält Werbung

Mit dem Thalys schnell & günstig vom Ruhrgebiet nach Paris

Wusstet ihr, dass ihr in nur knapp 4 Stunden aus dem Ruhrgebiet (Duisburg, Essen), sowie aus Düsseldorf und Köln mit dem Zug (= Thalys) nach Paris fahren könnt? Und das euch diese Fahrt nur 30 € pro Erwachsenem (bzw. 15 € pro Kind zwischen 4 und 11 Jahren) kostet, wenn ihr einen Angebotspreis bucht?

 

sacre_coeur_paris_kinder

 

Wir haben schon diverse Anreisemöglichkeiten nach Paris getestet, seit meine Mutter vor einigen Jahren in einen Vorort der französischen Hauptstadt gezogen ist. Warum der Thalys unser absoluter Favorit ist, möchte ich euch heute verraten! Außerdem geht es heute um folgenden Themen:

 

  • Allgemeine Infos zum Thalys
  • Was kostet eine Fahrt mit dem Thalys nach Paris?
  • Wo liegen die Unterschiede zwischen den Buchungsklassen?
  • Wie funktioniert die Thalys – Ticketbuchung?
  • Wie finde ich Angebote & Schnäppchen?
  • Antworten auf sonstige Fragen

 

 

Allgemeine Infos zum Thalys

Der Thalys ist ein Hochgeschwindigkeitszug, der die Städte Dortmund, Essen, Duisburg, Düsseldorf (HBF & Flughafen), Köln,  Aachen und Lüttich sowie die Städte Amsterdam (HBF & Flughafen), Rotterdam und Antwerpen auf 2 Routen über Brüssel mit Paris verbindet.

 

 

Aufgrund der hohen Reisegeschwindigkeit von ca. 230 kmh beträgt die Fahrtzeit nach Paris ab Duisburg / Düsseldorf nur knapp 4 Stunden, ab Dortmund etwas mehr (ca. 4 Std. 45 Min.),  ab Köln 3 Stunden und 15 Minuten und ab Aachen sogar nur 2,5 Stunden. Ein echter Traum!

familienausflug_paris_zug_thalys_anreise

 

Was kostet eine Fahrt mit dem Thalys nach Paris?

Der Ticketpreis hängt damit zusammen, wann ihr euer Ticket bucht, wie alt ihr seid, mit wie vielen Personen ihr reist, für welche Buchungsklasse ihr euch entscheidet und ob es gerade eine Angebotsaktion gibt. Bei einer spontanen Buchung kostet das günstigste Ticket schon mal 135 € pro Strecke. Bucht man hingegen während des Winter- oder Sommer-Angebots, zahlt man für ein identisches Ticket 30 €. Schaut doch einfach mal auf der  Thalys Website Thalys Affiliate Linkvorbei! 🙂

Grundsätzlich gibt es 4 verschiedene Preisgruppen:

  • Kinder von 4 – 11 Jahren
  • Jugendliche von 12 – 25 Jahren
  • Erwachsene von 26 – 59 Jahren
  • Senioren 60 +

 

Kinder unter 4 fahren kostenlos (es besteht allerdings kein Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz). Kinder von 4 – 11 Jahren zahlen unabhängig vom Reiseziel 15 € pro Strecke in der Kategorie Standard, 20 € in der Kategorie Comfort sowie 30 € in der Premium Kategorie.

 

eiffelturm_paris

 

 

Welche Thalys Buchungsklassen gibt es? Und welche ist die richtige für mich?

Bei den Tickets wird zwischen Standard Tickets (-> mit und ohne Umtausch), Comfort Tickets  (-> mit und ohne Umtausch) & Premium Tickets unterschieden.  WLAN, eine Steckdose am Platz und 2 Gepäckstücke mit den Maßen 75 cm x 53 xm x 30 cm + ein Handgepäckstück sind pro Person  in allen Buchungsklassen im Preis enthalten.  Wir buchen für gewöhnlich diese Standard Tickets (ohne Umtausch) und sind damit sehr zufrieden.

 

standard_oder_premium_tickets_thalys


Für wen lohnt sich die Comfort oder Premium-Klasse?

In der Comfort Klasse gibt es im Vergleich zur Standard Klasse bequemere Sitze. Der Aufpreis lohnt sich aus meiner Sicht nicht. Wer sich wirklich mehr Komfort wünscht und außerdem ein Essen sowie einen Snack (inkl. Getränke) am Platz serviert bekommen möchte, sollte über die Buchung der Premiumklasse nachdenken. Wir haben diese in den Herbstferien getestet und waren positiv vom Angebot überrascht. Erst gab es ein Frühstück und anschließend sogar noch einen Snack nach Wahl:

 

fruehstueck_thalys_premium_ticket

 

snack_thalys_premium_ticket

 

 

Außerdem gab es kostenlose Tageszeitungen und einen Taxi Service, den wir allerdings nicht in Anspruch genommen haben. Ein weiterer Vorteil der Premium-Klasse: Ein Umtausch bzw. die Erstattung von Tickets ist kostenfrei. Aus meiner Sicht rechnet sich der Aufpreis zwar eigentlich nicht (wir schmieren uns für die Fahrt eigentlich immer Butterbrote). Für einen romantischen Ausflug zu zweit in die Stadt der Liebe ist es aber zum Angebotspreis eine Überlegung wert. 😉

 

 

Wie funktioniert die Thalys Ticketbuchung?

Am einfachsten könnt ihr eure Tickets über die Thalys Website Thalys Affiliate Link bzw. die Thalys App buchen. Die Fahrkarten müsst ihr nicht ausdrucken, sondern könnt sie einfach auf eurem Smartphone vorzeigen. Außerdem könnt ihr Thalys-Fahrscheine seit September 2018 auch wieder über http://www.bahn.de sowie in den Reisezentren der DB in allen deutschen Bahnhöfen erwerben.

Im Thalys gibt es übrigens eine Sitzplatzgarantie. Ihr müsst diesen also im Gegensatz zur Bahn nicht kostenpflichtig reservieren! 

 

 

angebote_thalys_guenstig_buchen
Screenshot: Thalys.com

 

Wie finde ich Thalys Angebote & Schnäppchen

Die Thalys-Preise variieren stark. Eine Fahrt von Duisburg nach Paris kostet in der Standard Klasse wie oben bereits erwähnt je nach Buchungszeitpunkt zwischen 30 und 135 € pro Strecke (bzw. 189 € in der Premium Klasse). Es lohnt sich also absolut, die Preisentwicklung zu beobachten. Hier folgen nun meine besten Spartipps:

 

  • Bucht möglichst frühzeitig (am besten 4 Monate im Voraus – also wenn der Ticketverkauf startet!)
  • Rechnet nach, ob sich eine Buchung als Minigruppe (3 – 5 Erwachsene) lohnt und zahlt so nur zwischen 37 und 46 € pro Person. Tipp: Für 6 – 9 Personen ist eine Buchung von 2 Minigruppen möglich.
  • Achtet bei der Buchung auf die Uhrzeit: Frühe bzw. späte Fahrten sind oft wesentlich günstiger!
  • Schaut auf der Thalys Website unter dem Menüpunkt Angebote & Preise nach Schnäppchen & Sonderaktionen!
  • Wenn ihr flexibel seid: Wartet auf Sonderaktionen wie die Sommeraktion (z.B. vom 07. Mai bis zum 27. Juni buchen und vom 08. Juli – 01. September verreisen) oder die Winteraktion (z.B. vom 6. bis zum 25. November buchen und vom 17. Dezember bis 24. Februar verreisen). Hier sind Ticketpreise von 27 bzw. 30 € pro Strecke möglich!
  • Als Gruppe ab 10 Personen profitiert ihr vom Spezialtarif für große Gruppen. Dieser ist über das DB Call Center unter der Nummer +49 (0) 180 6 99 66 33 sowie über das Onlineportal  bzw. in den von der DB zugelassenen Reisebüros möglich.

 

 

 




 

Sonstige Fragen:

 

An welchem Bahnhof in Paris kommt der Thalys an?

Der Thalys fährt bis zum Gare du Nord. Von hier aus könnt ihr mit der Metro oder dem RER (S-Bahn) weiter in die Stadt fahren. Alternativ könnt ihr auch mit dem Hop on /Hop Off Bus fahren, der auf der anderen Straßenseite vor dem Haupteingang startet oder mit dem Bus oder UBER in wenigen Minuten zur Sacre Coeur fahren und euren Paris Besuch dort starten, was ich empfehlen würde. Tipp: Wenn ihr von Paris aus zurück nach Deutschland reist, und mit der Metro oder dem RER am Gard du Nord ankommt, müsst ihr euch an den Schildern „Grand Lignes“ orientieren (wir haben uns da beim ersten Mal verlaufen). Ihr solltet außerdem ca. 20 Minuten vor der Abfahrt am Gleis sein, gelegentlich gibt es hier nämlich nochmal eine Sicherheitskontrolle.

 

Gibt es im Thalys ein Familienabteil bzw. einen Wickeltisch?

Richtige Familienabteile gibt es nicht. Für Reisende mit Kindern unter 4 Jahren stehen in den Wagen 7, 17 und 27 laut meiner Information ein Wickeltisch, ein Waschbecken und eine Steckdose für einen Flaschenwärmer zur Verfügung. Tipp: Außerdem dürfen Familien mit Kleinkindern natürlich zusätzlich zum Freigepäck einen Kinderwagen mit an Board nehmen. Dieser muss allerdings vor dem Einstieg zusammengeklappt und während der Fahrt in den Staufächern untergebracht werden.


Wo kann das Gepäck im Thalys verstaut werden? 

Große Koffer können vor dem Abteil im Gepäckbereich abgestellt werden, was ich aber etwas unsicher fand, da ich mein Gepäck nicht gerne unbeaufsichtigt lasse. Kleinere Gepäckstücke können in den Gepäckfächern über den Sitzen deponiert werden.

 

Darf ich meinen Hund oder andere Haustiere mit in den Thalys nehmen?

  • Kleine Hunde und Haustiere unter 6 kg können kostenlos mitreisen, wenn sie sich in einer Transportbox von max. 45 x 30 x 25 cm befinden.
  • Gefährliche Hunde, Wildtiere und Vögel sind an Bord nicht zugelassen.
  • Größere Hunde benötigen eine Fahrkarte zum Tarif „Hund“ (Festpreis:30 €)
  • Blinden- und Assistenzhunde können kostenlos mitgenommen werden.


Was bedeuten die Auswahlpunkte Tisch bzw. neben Kiosk während der Ticketbuchung?

Die Großraumabteile im Thalys ähneln denen im ICE. „Tisch“ bedeutet, dass man an einem 4er Tisch im Großraumabteil sitzt. Das finde ich mit Kinder sehr praktisch, weil man z.B. auch Karten spielen kann. Die anderen Plätze sind hintereinander angeordnet.

 

 

 

Mein Fazit:

Wir reisen nun schon seit ca. 10 Jahren mehrmals im Jahr mit dem Thalys nach Paris und sind sehr zufrieden. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist (-> bei rechtzeitiger Buchung) gut und die 4-stündige Fahrt in´s Zentrum von Paris ist für uns wesentlich entspannter als die knapp 6 stündige Fahrt mit dem Auto.  Der Komfort  ist auch in der Standardklasse absolut zeitgemäß (Wlan, Steckdose). Außerdem ist es  trotz der hohen Geschwindigkeit erstaunlich ruhig. Nur die Kommunikation bei Fragen und die Abwicklung der Zahlung vom Smartphone aus (z.B. Zahlung per Paypal / Applepay) könnte besser sein.

So, ich hoffe dieser Beitrag hat euch gefallen. Nun interessiert mich eure Meinung: Habt ihr noch Fragen? Oder seid ihr schon mal mit dem Thalys nach Paris gereist?

Liebe Grüße,

patricia

 

 

PS: Hier findet ihr übrigens meine besten Paris Tipps auf einen Blick

 

*Zur Transparenz: Ich wurde von Thalys gebeten, das Angebot zu testen und anschließend ehrlich hier auf dem Blog von meinen Erfahrungen zu berichten. Bei den Links zur Buchungsseite handelt es sich um Affiliate Links. – ich erhalte also für Buchungen über diese Links einen kleinen Betrag. Für euch ändert sich der Preis dadurch selbstverständlich nicht.

Für eure Pinterest Pinnwand:

 


 

 

 

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

11 comments on “Erfahrungsbericht: Mit dem Thalys für 30 € vom Ruhrgebiet nach Paris!”

  1. Hallo Patricia
    Gibt es im Thalys Sitzplätze mit Tischen.
    Und wenn ich das Preiswerte Ticket nehme, ist das soviel schlechter?
    Es sind immerhin 50€ pro Person

    Danke im Voraus für deine Antwort

    Tina

    • Hallo Tina,

      1.: Ja -es gibt Sitzplätze mit Tischen!
      2: Ich würde definitiv zum preiswerten Ticket raten. Auch hier hast du Steckdosen am Platz und inzwischen sogar WLAN! Das servierte Essen in der 1. Klasse ist den Aufpreis nicht wert würde ich sagen.

      Liebe Grüße,
      Patricia

    • Toller Bericht! Wir wollen in den Sommerferien mit unserer 12jährigen Tochter für 4 Tage nach Paris. Unsere Tochter fährt zum 1. mal nach Paris. Sie ist schon sehr gespannt! Vielleicht nehmen wir auch den Thalys, mal sehen, leider bezahlt man ab 12 Jahre ein Jugendlichen-Ticket, das sehr viel teurer ist als das Kinderticket! Aber bequem ist die Zugfahrt sicher und sehr kurz!

      • Hallo Michaela!

        Ich freue mich, dass dir der Bericht gefällt! Es gibt immer wieder gute Angebote auf der Thalys Seite, vielleicht kannst du da ein Schnäppchen machen 😉

        Viele Grüße,

        Patricia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.