diy_stiftehalter_idee_babyglaeschen_hipp

 

Gläschen leer? Platz für Ideen!

Heute möchte ich euch im Rahmen der Aktion „Gläschen leer? Platz für Ideen!“ der Firma HIPP zeigen, dass leere Babygläschen viel zu schade sind, um sie einfach in den Müll zu schmeißen.

*enthält Werbung

 

Es gab eine Zeit, da habe ich regelmäßig Unmengen von leeren Babygläschen mit dem Buggy zum Altglascontainer transportiert. Heute ärgere ich mich etwas darüber, dass ich damals nicht auf die Idee gekommen bin, diese Gläser weiter zu verwenden – denn zum Wegschmeißen sind sie eigentlich viel zu schade.

 

Hier folgen nun meine persönlichen TOP 5 der Babygläschen-Bastelideen

 

1: Einfaches Windlicht aus einem leeren Babyglas

Material: Ein Gläschen, Klebefolie, Schere, Lackspray (alternativ: bunten Lack + Pinsel), Kordel

Und so wird´s gemacht:  Zunächst muss das Etikett vom Glas entfernt werden. Das geht besonders einfach, wenn man das Glas kurz in heißes Wasser (+ Spülmittel) legt. Anschließend kann man die Klebereste mit Terpentin oder einem Glaskeramik-Schaber entfernen. Schneidet dann die gewünschte Form aus Klebefolie aus (Ich habe dazu einfach die Folie verwendet, mit der auch Schulbücher eingeschlagen werden) und klebt sie auf das Glas:

 

baby_glas_diy_windlicht_hipp

 

Nun stellt ihr das Glas kopfüber in einen Pappkarton und färbt es mit Sprühfarbe ein.

 

baby_glas_idee_hipp

 

Achtet darauf, dass die Lackschicht nicht zu dünn ist, sonst schimmert das Glas später zu stark durch. Nach dem Trocknen könnt ihr den Aufkleber entfernen und das Glas noch mit etwas Kordel verzieren:

 

windlicht_glas_diy_hipp

 

 

Platz 2: Niedliche Stiftehalter aus Babygläschen

 

Material: 1 Gläschen, buntes Klebeband bzw. Washi Tape

 

stiftehalter_washitape_diy_hipp

 

 

Und so wird´s gemacht: Nachdem ihr das Etikett entfernt habt (siehe oben) klebt ihr die bunten Klebestreifen einfach um die Gläser. So einfach und richtig schön! 😉

 

 

diy_stiftehalter_idee_babyglaeschen_hipp

 

 

Platz 3: DIY – Schneekugel (bzw. Schneeglas) aus Babygläschen

 

Material: Für das Schneeglas braucht ihr 1 Glas, 1 Figur aus Kunststoff (z.B. doppelte Schleichtiere), Heißklebepistole, 100 ml destilliertes Wasser, 100 ml Glycerin, einen kleinen Stein, Glitzerpulver

 

schneeglas_diy_glaeschen_hipp

 

So wird´s gemacht: Nachdem ihr das Etikett entfernt habt, wird erst der kleine Stein mit richtig viel Heißkleber in den Deckel geklebt. Dann wird die Plastikfigur auf den Stein geklebt.

schneeglas_idee_glas_hipp

 

Nun wird das Glas zur Hälfte mit Wasser und zur anderen Hälfte mit Glycerin befüllt. Nun müsst ihr nur noch etwas von dem Glitzerpulver dazu geben und das Glas gut zudrehen. Fertig ist die DIY – Schneekugel.

 

glitzer_glas_diy_idee

 

Platz 4: Bunte Blumenvase

 

Material: Ein Glas, einen Luftballon, eine Schere

Und so wird´s gemacht: Auch hier wird natürlich zuerst das Etikett entfernt. Dann wird das untere Stück des Ballons abgeschnitten:

 

ballon_glas_diy_hipp

 

Anschließend wird der Ballon möglichst weit auseinander gezogen und über das Glas gestülpt. Die Öffnung des Ballons sollte sich nun oben befinden:

 

vase_diy_glas_ballon_hipp

 

 

Platz 5: Cooles Vorratsglas aus Babygläschen

 

Die Gläser eignen sich auch perfekt für Last-Minute Geschenke oder Mitbringsel:

 

DIY-Vanillezucker: Zucker + Vanilleschote mischen und in das leere Glas füllen.

Body-Scrub: Wahlweise 1/2 Glas Zucker, 1/4 Glas Öl, etwas Aromaöl + Lebensmittelfarbe
oder: 1/2 Glas Salz, 1/4 Glas Olivenöl, 1 EL Rosmarin mischen.

SOS- Schoko-Tassenkuchen (für eine XL Tasse): 3 EL Mehl, 2 EL Zucker, 1 EL Kakao, 1/2 TL Backpulver (noch dazu kommen 1 Ei und 2 EL Öl, diese Hinweise kann man außen auf das Glas schreiben).

 

diy_geschenkidee_tassenkuchen_mix_hipp

 

 

Und was macht man aus den Deckeln?

 

Auch hier gibt es verschiedene Ideen für eine Zweitverwendung. Einige davon, wie z.B. eine niedliche Deckelschlange, findet ihr hier auf der Hipp Homepage. Ich habe mir aber natürlich auch selbst Gedanken über ein Upcycling der Deckel gemacht und finde die Idee eines DIY – Tic Tac Toe Spiels für größere Geschwisterkinder schön:

 

tic_tac_toe_deckel_glaeschen_hipp

 

 

So, falls euch meine Ideen dazu inspiriert haben, selbst mal etwas Kreatives aus euren Gläschen zu basteln, möchte ich euch noch auf den HIPP Mein BabyClub hinweisen. Hier gibt es zur Zeit einen Fotowettbewerb zum Thema „Gläschen leer“ mit tollen Preisen.

 

 

Alternativ könnt ihr eure Eigenkreationen natürlich auch einfach unter dem Hashtag: #MeinHIPPGlas auf Facebook, Instagram, Pinterest & Twitter teilen. 🙂

 

Liebe Grüße,

patricia

 

P.S.: Wusstet ihr eigentlich schon, dass die neue HIPP GLäser eine 42 % größere Öffnung haben? Das macht nicht nur das Löffeln leichter, sondern verbessert auch die Weiterverwendungsmöglichkeiten.



Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

3 comments on “Meine Top 5: Gläschen leer? Platz für Ideen!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.