toverland_freizeitpark_holland_tipp

 

Die besten Tipps für einen Besuch des Freizeitparks Toverland!

 

Wir waren am Wochenende zum ersten Mal im Freizeitpark Toverland. Heute möchte ich euch nicht nur Eindrücke aus dem Toverland zeigen und berichten, mit welchen Einschränkungen ihr aktuell ( Juni 2020) aufgrund der Corona Pandemie rechnen müsst, sondern euch auch folgende Fragen beantworten:

 

 

  • Wo kann man günstige Tickets für das Toverland kaufen?
  • Mit welchen 3 Fahrgeschäften MUSS man unbedingt fahren?
  • Lohnt sich ein Besuch des Toverlands mit kleinen Kindern?
  • Gibt es eine Möglichkeit, um Wartezeiten im Park zu reduzieren?
  • Darf man Essen & Trinken mit in´s Toverland nehmen?
  • Wo kann man in der Nähe des Toverlands gut bzw. günstig übernachten?

 

 

 

Allgemeine Infos

Das Toverland (= Zauberland) liegt im niederländischen Sevenum in der Nähe von Venlo – nur knapp 70 km bzw. 52 Autominuten vom Ruhrgebiet entfernt – und wurde 2001 als reiner Indoor-Park eröffnet. Im Laufe der letzten Jahre wurde der Park kontinuierlich ausgebaut und hat sich so zu einem echten Freizeitpark mit 6 Themenwelten, 35 Attraktionen und knapp 860.000 Besuchern pro Jahr entwickelt.

 

toverland_eingang_tickets

 

Öffnungszeiten:

Das Toverland hat ganzjährig geöffnet. Die Öffnungszeiten liegen zwischen 10  und 18 Uhr bzw. vom 11. Juli bis 23. August  zwischen10 und 21 Uhr. Hier könnt ihr die genauen Öffnungszeiten am Tag eures Besuches checken.

 


Die Anreise:

Das Toverland ist besonders gut mit dem Auto zu erreichen. Die Adresse für´s Navi lautet: Freizeitpark Toverland, Toverlaan 2, 5975 MR Sevenum. Alternativ ist eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ab der Station Horst-Sevenum (Bus 79 oder 679 bzw. bzw. dem Toverland-Bus) möglich. Wichtig: In öffentlichen Verkehrsmitteln herrscht in den Niederlanden aktuell eine Maskenpflicht.

 

 

freizeitpark_ruhrgebiet

 

Eintrittspreise und Spartipps für´s Toverland:

 

Eintrittskarten für das Toverland kosten an der Tageskasse je nach Saison (Bronze, Silber oder Gold) zwischen 29,50 € und 35 € für Erwachsene und Kinder ab 1,40 m sowie  21,00 – 24,00 €  für Kinder von 90 cm –  1,40 m. Rabatt gibt es, wenn ihr eure Tickets vorab hieronline auf der Seite des Toverlands bucht. 0 – 6 Tage vor eurem Besuch spart ihr so 2 € pro Ticket, bucht ihr mehr als 7 Tage im Voraus, reduziert sich der Eintrittspreis  sogar um 7 € pro Person. Tickets für die günstige Bronze Saison (= im September, unter der Woche) kosten somit z.B. nur 22 € pro Erwachsenem. Hinzu kommen allerdings noch die Kosten für ein Parkticket in Höhe von 10 €.

 

***ACHTUNG: Aktuell ist es aufgrund von Corona-Beschränkungen nicht möglich, Tickets an der Tageskasse zu kaufen. Ihr müsst eure Tickets  zwingend online reservieren. Wichtig: Auch Kinder unter 90 cm benötigen ein kostenloses Ticket.***

 

Wo kann man günstige Tickets für das Toverland kaufen?

 

  • Auf Dagtickets.NL könnt ihr günstige Tickets für´s Toverland kaufen. Tageskarten kosten hier zum Teil nur 18,50 € bzw. 24,50 € (Kinder / Erwachsene).
  • Mit der ADAC Clubkarte könnt ihr bis zu 5 Tickets für Erwachsene bzw. Kinder ab 1,40 m mit einem Rabatt von 3 € pro Ticket an der Tageskasse kaufen, wenn diese geöffnet haben.
  • Geburtstagskinder dürfen das Toverland gegen Vorlage eines gültigen Ausweises mit Foto kostenlos besuchen, müssen aber ebenfalls ein Ticket über den Ticketshop reservieren.
  • Zwischen dem 11. Juli und 23. August gibt es spezielle Siesta-Tickets, die von 16 – 21 Uhr gütig sind und nur 18 € kosten, wenn man diese mind. 7 Tage im Voraus bucht.

 

Falls ihr das Toverland regelmäßig besuchen möchtet, könnte sich eine Jahreskarte lohnen. Diese kostet 105 € für Erwachsene und 75 € für Kinder. Für das Parkplatz-Abo kommen nochmal 40 € hinzu. Spartipp: Falls ihr euch am Tag eures Besuchs für eine Jahreskarte entscheidet, wird euch der Preis der Tageskarte auf die Jahreskarte angerechnet!

 

toverland_lohnt_es_sich

 

Der erste Besuch im Toverland

Am Eingang des Toverlands erhaltet ihr eine kostenlose Übersichtskarte, mit der ihr euch einen Überblick über die Attraktionen im Park verschaffen könnt. Als ersten Programmpunkt würde ich euch die Fenix Achterbahn (beste Attraktion) oder die Maximus´ Blitz Bobbahn (Attraktion mit der für gewöhnlich längsten Wartezeit) empfehlen. Anschließend könnt ihr dann einfach von Station zu Station durch den Park bummeln.

 

 

toverland_welten_attraktionen

 

 

Unsere Top 3 Fahrgeschäfte im Toverland:

 

  1. Fenix
  2. Booster Bike
  3. Troy

 

Die absolute Lieblingsbahn meines Sohnes ist die Fenix Achterbahn, die nach dem Feuervogel Phönix benannt wurde und aus einer Höhe von über 40 Metern mit bis zu 95 km/h nach unten donnert.

 

 

fenix_achterbahn_toverland_erfahrung

 

 

Auf Platz 2 landet die Booster Bike Bahn, die euch mit 75 km/h auf einem Motorrad sitzend durch die Lüfte befördert:

 

 

motorrad_achterbahn_toverland_niederlande

 

 

Den 3. Platz belegt die Holzachterbahn Troy – die schnellste, längste und höchste Holzachterbahn der Beneluxländer:

 

 

troy_holzachterbahn_toverland

 

 

 

Weitere Fahrgeschäfte, die ihr unbedingt ausprobieren solltet:

Neben unseren 3 Lieblingsattraktionen kann ich euch folgende Fahrgeschäfte ganz besonders empfehlen:

 

Dwervelwind: Eine Achterbahn, bei der sich die runden Wagons während der Fahrt um die eigene Achse drehen.

 

dwervelwind_achterbahn_toverland

 

 

Maximus` Blitz Bahn: Eine Bobbahn mit modernster Technik, bei der ihr eure Geschwindigkeit selbst bestimmen und neue Rekorde aufstellen könnt.

 

maximus_blitz_bobbahn

 

Scorpios Schiffsschaukel:

 

scorpios_schiffsschaukel

 

Wasserbahn Expedition Zork:

 

wasserbahn_expedition_zork

 

 

Djengu-River: Gemütliche Wasserbahn-Alternative zur schnellen Expedition Zork.

 

djengu_river_wasserbahn

djengu_river_toverland

 

 

Lohnt sich ein Besuch des Toverlands mit kleinen Kindern?

Der Park ist wirklich perfekt für Familien mit kleinen Kindern ausgestattet: Es gibt zahlreiche Spielplätze und Karussells – und zwar nicht nur draußen…

 

Spielplatz_toverland

 

 

…sondern auch in zwei riesigen Hallen, die einen wetterunabhängigen Freizeitparkbesuch ermöglichen:

 

Indoor_Achterbahn_toverland

 

Essen & trinken im Toverland:

Im Gegensatz zu einigen anderen Freizeitparks ist es im Toverland ausdrücklich erlaubt, Essen & Getränke mit in den Park zu bringen und an einem der Picknicktische zu verzehren. Alternativ gibt es natürlich auch diverse Snack-Möglichkeiten sowie ein richtiges Restaurant.

  • Falls ihr gerne draußen sitzen möchtet und Pommes frites, Burger oder Türkische Pizza mögt, würde ich euch das Katara Plaza empfehlen.
  • Bei schlechtem Wetter ist die Waldstube in der Wunderwald Halle eine gute Indoor-Alternative um  Pizza, Pommes und diverse Snacks zu essen.
  • Für uns gehört dieser Kartoffeltwister (-> gibt´s an einem kleinen Stand auf dem Weg zur Fenix Bahn) sowie eine Bubble Waffel im Solaris zum Pflichtprogramm bei einem Besuch des Toverlands.

 

Kartoffeltwister_snack_toverland

 

Falls ihr es euch in einem richtigen a la carte Restaurant gemütlich machen möchtet, könnt ihr hier Plätze im The Flaming Feahter reservieren.

 

flaming_feather_restaurant_toverland

 

Übernachten im Toverland

Im Toverland selbst gibt es aktuell noch keine Übernachtungsmöglichkeit. Dafür gibt es in unmittelbarer Nähe zum Freizeitpark z.B. den Landal Park Domein de Schatberg Angebote finden! mit 70 Ferienhäusern, die zum Teil direkt am Wasser liegen, einem Hallenschwimmbad und Freibad sowie diversen Einrichtungen für Familien. 3 Nächte kosten in der Nebensaison im 4 Personen Haus ab 229 €, in der Hauptsaison im August bis zu 669 €.

 

Center Parcs

Auch die Center Parcs Limburgse Peel & Het Meerdal liegen nur wenige Minuten vom Toverland entfernt und lassen sich ideal mit einem Besuch des Freizeitparks kombinieren. Der Park Het Meerdal ist etwas besser ausgestattet. Last Minute Angebote gibt es zB. 269 € statt 419 € inkl. 2 Nächten von Fr. – So. für 4 Personen.



 

Roompot Park

Weiter entfernt (ca. 33 km) liegt der Roompot Vakantiepark Weerterbergen. Hier solltet ihr vor der Buchung überlegen, ob ihr einen günstigen aber in die Jahre gekommenen Bungalow buchen möchtet,  oder mehr Geld für einen modernen „Restyled“ Bungalow investiert.

Falls ihr lieber in einem Hotel in der Nähe des Parks übernachten möchtet, würde ich euch z. B. das Hotel Gr8 Hotel Sevenum vorschlagen.

 

merlins_quest_toverland

 

Sonstige Fragen:

 

  • Sind Hunde im Toverland erlaubt? Nein, Haustiere sind im Park nicht gestattet.
  • Gibt es Schließfächer? Ja! In Port Laguna und neben Kilmhoed im Land van Toos gibt es Schließfächer, in denen Jacken und Taschen verstaut werden können. Preis: 2 € pro Tag.
  • Gibt es einen Speedypass / Fastpass oder Single Rider Pass, um Wartezeiten im Park reduzieren? Nein, solche Angebote gibt es leider nicht. Da die Wartezeiten im Vergleich zu anderen Freizeitparks überschaubar sind, ist das aber kein Problem.
  • Eignet sich das Toverland für einen Schulausflug bzw eine Klassenfahrt? Unbedingt! Auf der Toverland-Website findet ihr spezielle Gruppenangebote.
  • Gibt es im Park gratis WIFI? Ja, in  den Restaurants Magische Medina im Land van Toos, der Wunderbar im Wunderwald und im Katara Plaza im magischen Valley ist gratis WiFi verfügbar.
  • Kann man Besucher kostenlos am Freizeitpark absetzen? Ja, es gibt kostenlose Drop & Drive-Plätze auβerhalb des Parkplatzes.
  • Müssen E-Tickets ausgedruckt werden? Nein, es reicht, wenn irh die original PDF (keinen Screenshot) auf dem Smartphone vorzeigt.
  • Gibt es eine Möglichkeit, Babynahrung aufzuwärmen?  Ja. In der Waldstube im Wunderwald und im Katara Plaza im Magische Vallei steht jeweils eine Mikrowelle zur Verfügung. Der Gebrauch ist gratis.
  • Gibt es Trinkwasserspender im Park? Nein, aber ihr könnt eure Trinkflaschen an den Wasserhähnen in den Toiletten auffüllen.
  • Gibt es eine Toverland-App? Nein, die gibt es bisher leider nicht.

 

Was ihr sonst noch beachten solltet:

  • Für Kinder sind Wechselsachen im Sommer empfehlenswert – es gibt nämlich einen kleinen Wasserspielplatz.
  • Außerdem ist ein solches SOS-Armband eine gute Idee, falls ihr eure Kinder mal aus den Augen verlieren solltet.

 

 

 

Corona-Einschränkungen im Freizeitpark Toverland:

Da mich auf Instagram einige Nachrichten von Lesern erreichten, die wissen wollten, ob ich den Besuch eines Freizeitparks während der Corona-Zeit empfehlen kann, möchte ich nun kurz auf dieses Thema eingehen.

 

 

corona_freizeitpark_toverland

 

 

Es gibt natürlich einige Einschränkungen, die die Sicherheit der Besucher gewährleisten sollen:

 

  1. Die Anzahl der Besucher ist begrenzt – Tickets muss man also vorab online kaufen.
  2. Im Park sollte möglichst ein Abstand von 1,5 m zu anderen Gästen gehalten werden – eine Maskenpflicht gibt es aber nicht.
  3. Sowohl vor dem Park als auch im Park gibt es an einigen Stellen markierte Bereiche, die die Einhaltung des Abstands garantieren sollen (siehe Foto)
  4. In Achterbahn-Wagons mit wenig Abstand ist nur jede 2. Reihe besetz.
  5. Einige Bahnen (wie z.B. die Bobbahn) werden vor jedem Fahrerwechsel desinfiziert.
  6. Man darf nur neben seinen Begleitpersonen sitzen – Gruppen werden also nicht gemischt.
  7. Auf schmalen Wegen/Brücken und in den Toiletten gibt es feste Laufwege in eine Richtung.
  8. Es gibt überall im Park Desinfektionsmittel Spender.
  9. Die Shops dürfen je nach Größe nur von max 5 – 10 Personen betreten werden.
  10. Es sollte möglichst mit Karte gezahlt werden.

 

 

Insgesamt haben wir den Tag trotz der Beschränkungen sehr genossen und die Atmosphäre als besonnen und entspannt empfunden. Die Organisation war gut, das Personal freundlich und aufmerksam und die Wartezeiten lagen  zwischen 5 und 40 Min – absolut ok für einen Samstag mit perfektem Freizeitpark Wetter.

 

 

toverland_corona

 

Fazit:

Wir sind total begeistert vom Toverland. Der Park ist liebevoll angelegt und sehr gepflegt. Durch die Hintergrundmusik, die farbenfrohen Gebäude und die vielen bunten Blumen entsteht ein besonderes Flair, das uns stark an Efteling erinnert hat und nicht mit der unpersönlichen Atmosphäre im Moviepark oder Kernwasser Wunderland zu vergleichen ist.

Auch die außergewöhnlichen Fahrgeschäfte,  das faire Preis-/ Leistungsverhältnis und die recht kurzen Wartezeiten haben uns positiv überrascht. Für Familien mit kleinen Kindern ist der beheizbare Indoor-Bereich ein absolutes Highlight bei jedem Wetter bzw. jeder Jahreszeit. Wenn die Kinder noch jünger wären, hätten wir uns am Samstag definitiv Jahreskarten gekauft!

 

toverland_erfahrungsbericht_top_10_freizeitpark

 

So, das war mein Erfahrungsbericht. Nun freue ich mich wie immer auf euer Feedback, eure Kommentare und Fragen!

Viele Grüße,

 

 

Hier gibt es wie immer die passende Vorlage für eure Pinterest Pinnwand:

 

 

PS: Weitere Eindrücke vom Toverland könnt ihr euch z.B.  -> hier auf dem Blog von Anke bzw. hier auf dem Blog Reisewut.com anschauen. Außerdem bietet dieses Video einen guten Überblick:

 

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

3 comments on “Die besten Tipps für einen Besuch des Freizeitparks Toverland!”

  1. Wir waren Anfang Juni im Heide Park Soltau. Hier muss ich sagen, dass wir es in der kommenden Zeit nicht noch einmal machen werden, das Gedränge war leider viel zu groß 🙁

  2. Wir waren letztes Jahr auch im Toverland, zum ersten Mal überhaupt. Alles fanden es super, von den Ältesten (Ende 40) bis zu den Jüngsten (8 Jahre). Dieses Jahr wollten wir eigtl.noch einmal hin, aber dann kam Corona ja dazwischen.

    Auf jeden Fall klasse, dass es trotz der aktuellen Einschränkungen im Park anscheinend trotzdem noch richtig Spaß macht. Vllt überlegen wir es und doch und fahren noch einmal hin in den Sommerferien. Danke für den Artikel auf alle Fälle, ist immer interessant auch einmal andere Eindrücke zu lesen / sehen. Das mit den kurzen Wartezeiten hatten wir nämlich auch. Natürlich viel angenehmer, als wenn man stets und ständig irgendwo erst einmal 40 Minuten Schlange stehen muss für 2 Minuten Fahrt danach. Und Maximus` Blitz Bahn war auch bei uns definitiv am vollsten … warum auch immer *grins*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.