fussball_snacks1

 

8 super einfache Fußball Snacks für eure WM Party  

Ich schaue ja eigentlich ganz gerne Fußball, richtig begeistern können mich aber mittlerweile nur noch die großen internationalen Turniere – entsprechend groß ist auch meine Vorfreude auf die WM in Russland. Da ich die Stimmung auf großen „Public Viewings“ (aka „Rudel gucken“) mag, es dort aber mit Kindern einfach zu stressig finde (lange stehen, Schlangen vor den Toiletten, schlechte Sicht, etc.) schauen wir die Spiele der deutschen Mannschaft normalerweise gemütlich zu Hause oder bei Freunden. Und dafür braucht man natürlich die passenden Fußball Snacks! Diesen Beitrag hatte ich zur letzten EM geschrieben – da er aber gerade wieder so gut passt, habe ich ihn aktualisiert!

 



Unsere Lieblings-Snacks für einen Fußball-Abend:

 

Die Snacks eignen sich natürlich nicht nur für die WM, sondern auch für Fußball-Partys / Kindergeburtstage!

 

Platz 1:

 Das Guacamole – Stadion

 

guacamole_stadion

 

 

Zutaten: Guacamole*, Knoblauchsoße aus der Tube, Tortilla-Chips und Käsestangen als Flutlichmasten.

*Rezept für eine schnelle Guacamole: Einfach 2 reife (weiche) Avocados, 2 sehr fein gewürfelte Tomaten, 1-2 gepresste Knoblauchzehen, 1 EL Naturjoghurt, Salz, Pfeffer und 1 Spritzer Zitronensaft vermischen (mit einer Gabel, dem Stabmixer oder einer Küchenmaschine / Thermomix).

 


 

Platz 2:

Die Rohkost Deutschland Flagge

 

wm_snack_herzhaft_web

 

Zutaten: Schwarze Oliven, Tomaten, gelbe Parika (DIe Zutaten kann man alternativ auch auf Zahnstocher aufspießen, dann nehmen ich allerdings Cocktailtomaten) 🙂

 


 

Platz 3:

Herzhafte schwarz-rot-goldene Häppchen
fussball_snack

 

Zutaten: Gouda-Würfel, Franz.-Salami, schwarze Oliven mit passenden Picker „Flaggen (<-Amazon Affilate Link). Für die vegetarische Variante könnt ihr statt der Salami auch Cocktailtomaten verwenden.

 


 

Platz 4:

Einfache Fußball – Rasen – Muffins mit Länderflagge

 

 

Zutaten: Muffins + grüne Glasur + grüne Kokosraspeln (Kokosraspeln mit Wasser vermischen, bis diese weich werden und dann mit grüner Lebensmittelfarbe einfärben – die ausführliche Anleitung findet ihr hier).

 


 

Platz 5: (Bei den Kindern sehr beliebt)

Schnelle Fußballplatz-Kekse:

 

wm_keks1_web

 

Zutaten: Butterkekse, geschmolzene weiße Schokolade, grüne Lebensmittelfarbe, weiße Zuckerschrift  (<- Amazon Affiliate Link).

 


 

Platz 6:

Mini – Schnitzel:

 

fussball_snack_schnitzel

 

Zutaten: Minischnitzel aus dem Supermarkt (zur Zeit gibt es sie sogar in der Fußball-Variante, also in Pokal, Fahnen und Trikot Form). Alternativ kann man aber auch die ganz normalen Minischnitzel nehmen. Nach 10 Minuten im Backofen sind die Schnitzel fertig und können mit Länderflaggen verziert werden.

 


 

Platz 7:

Der EM Rasen – Kuchen (mit WOW Effekt beim Aufschneiden) 🙂

 

deutschland_kuchen_em

 

Das ausführliche Rezept für diesen Kuchen findet ihr hier auf meinem Blog.

 


 

Platz 8:

Melonen Pizza 

Diese Pizza lässt sich mit kleinen Flaggen dekorieren (ein entsprechendes Bild folgt), sieht cool aus und ist eine gesunde Alternative zu den anderen Snacks. Die Anleitung gibt es hier.

 

melonen_pizza

 

Habt ihr auch einfache, kreative oder besonders leckere Snack-Ideen, die zum Thema Fußball passen? Dann freue ich mich über Kommentare bzw. Bilder (per Mail).

Liebe Grüße,

 

patricia

 

PS: Mit diesem Beitrag nehme ich übrigens an der Blogparade meiner Blogger Kollegin Stephie teil:

 

Stephie’s WM Smoothie | Die besten WM Rezepte Blogparade

 

 

 

 

 

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

8 comments on “8 einfache Fußball Snacks für die WM :-)”

  1. Hallo Patricia,

    vielen vielen Dank Dir den ausführlichen Artikel. Da sind wirklich sehr schöne Ideen dabei :-). Ich habe kürzlich auch einen Artikel mit Snacks zum Thema Fußball verfasst – passen zur WM 2018. schau doch gerne auch mal bei mir vorbei, es gibt auch ein großes WM Party Paket zu gewinnen. 🙂 Alles Liebe Christina

  2. Hallo liebe Patricia,
    vielen Dank für die vielen tollen Snackideen zur EM, genau sowas habe ich gesucht! 🙂

    Bei uns ist es ähnlich wie bei euch, ich freue mich auch schon sehr auf die EM und mag auch Public Viewing, aber genau wie dir ist auch mir das mit Kindern zu stressig.

    Das erste Deutschlandspiel werden wir daher auch mit Freunden und deren Kindern bei uns zuhause schauen und es geht dann reihum so weiter. Finde sowas immer sehr schön und gemütlich.:)

    Werde bestimmt einige deiner Ideen nachmachen! Besonders gut finde ich, dass nicht nur „ungesunde“ Sachen dabei sind. 🙂 Kleiner Tipp noch – hier kann man übrigens sehr leckere Snacks, Antipasti, Käse uns sowas bestellen und es gibt auch einen EM-Rabatt (auf dem Spielplan zum ausdrucken): http://www.emilia.de/em-2016-spielplan-als-pdf-zum-ausdrucken.html

    Nochmal danke und liebe Grüße,
    Carmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.