Jacobs Nespresso Kapseln

 

*Werbung

Wer mir auf Instagram folgt, weiß ja bereits, dass wir das letzte Wochenende in einem richtig coolen Strandhaus verbracht haben. Mit Blick auf´s Meer und nur knapp 50 Meter vom Wasser entfernt. Was das mit Espresso Kapseln zu tun hat? Nun, das möchte ich euch jetzt erzählen! 🙂

 

Die Vorgeschichte:

Ich trinke zwar nicht viel Kaffee, eine Tasse Milchkaffee am Morgen gehört für mich aber auch auf Reisen zum perfekten Start in den Tag einfach dazu. Da ich keinen Filterkaffee mag (dieser schmeckt mir entweder zu wässrig oder zu bitter), erkundige ich mich normalerweise schon vor der Anreise darüber, welche Art von Kaffeemaschine in der Ferienunterkunft zur Verfügung steht. Im Zweifelsfall nehme ich dann meine Kapselmaschine einfach mit in den Urlaub. Am letzten Wochenende hatten wir Glück, denn das Ferienhaus verfügte über eine Kapselmaschine und so musste ich nur noch einen kleinen Vorrat an Kaffeekapseln einpacken. Ich entschied mich für die neuen Jacobs Kaffeekapseln, die mir kürzlich im Rahmen einer Kooperation zugeschickt wurden und die ich sowieso unbedingt ausprobieren wollte. Diese möchte ich euch nun vorstellen.

 

Jacobs Nespresso Kapseln Lungo

 

Die neuen Nespresso kompatiblen Aluminiumkapseln von Jacobs im Überblick

Insgesamt gibt es  5 Sorten: 2 x Espresso, 2 x Lungo, 1 Ristretto in unterschiedlicher Intensität. Die Besonderheit der Kapseln liegt darin, dass sie aus Aluminium hergestellt wurden und so ein wirklich gutes Aroma garantieren. Praktisch finde ich, dass die Kaffeekapseln nicht nur online erhältlich sind, sondern auch in Supermärkten und Discountern (z.B. Aldi).

 

Espresso, Ristretto und Lungo – was ist eigentlich der Unterschied?

Falls ihr euch nun fragt, was eigentlich der Unterschied zwischen einem Espresso, einem Ristretto und einem Lungo ist, möchte ich euch das kurz erklären. Was ein Espresso ist, wisst ihr ja vermutlich. Der Ristretto ist ein „verkürzter“ Espresso, bei dem die gleiche Menge Kaffeepulver, aber nur die halbe Menge Wasser verwendet wird. Dieser schmeckt also noch intensiver. Beim Lungo hingegen wird ein normaler Espresso mit der doppelten Menge an Wasser zubereitet (beim klassischen Lungo sind dies 100 ml). Dieser schmeckt somit entsprechend milder.

 

Vorteile der neuen Jacobs Kaffee – Kapseln

  • Das Aroma wird in den Aluminium-Kapseln perfekt konserviert.
  • Die Kapseln ermöglichen einen ausreichend hohen Druck, um den Kaffee perfekt zuzubereiten.
  • Der Kaffee ist in diversen Supermärkten, Discountern und auch online erhältlich, muss also nicht per Hotline bestellt werden.
  • Der Kaffee ist zu 100 Prozent UTZ zertifiziert, wurde also auf eine sozial und ökologisch nachhaltige Weise angebaut und geerntet.
  • Die benutzten Aluminium-Kapseln können über die gelbe Tonne entsorgt und so endlos recycelt werden.

Jacobs Aluminiumkapseln Nespresso kompatibel

 

Alu Kapseln? Ernsthaft?!

Aber ja! Diese sind nämlich bei weitem nicht so schlimm, wie ihr Ruf! Zum einen werden sie nicht aus Primäraluminium hergestellt, sondern aus recyceltem Aluminium, dessen Energiebedarf nur bei 5% des Primäraluminium liegt. Zum anderen arbeiten die Kapselmaschinen im Vergleich zu Kaffee-Vollautomaten extrem energieeffizient. Allen Umweltfreunden, die sich dennoch darüber empören, möchte ich diesen Beitrag hier ans Herz legen. Ich finde, das klingt ziemlich einleuchtend – oder was meint ihr?

 

Jacobs Espresso

 

 

Good to know

Die Kapseln sind für die Verwendung in Kaffeemaschinen von Nespresso®* entwickelt worden – Ausnahmen bilden hier die Modelle U®*, Umilk®*, Prodigio®* und Expert®*, die nach dem 25. Juli 2016 gekauft wurden. ->Hier findet ihr weitere Infos zur Kompatibilität der Kapseln.

 

Mein Fazit:

Eindeutig: YAY! Ich finde, die Jacobs Kapseln halten, was sie versprechen! Sie passen nicht nur perfekt in die Maschine, sondern sind auch geschmacklich richtig gut. Mein Favorit: Lungo Classico (Intensität 6!) bzw. Espresso Classico (Intensität 7) in Kombination mit aufgeschäumter Milch als Latte Macchiato! Außerdem finde ich es praktisch, dass ich die Kapseln beim Discounter kaufen kann (20 Stück kosten bei Aldi 3,99 €, was ca. 20 Cent pro Kapsel macht). Einziger Kritikpunkt: Die Auswahl an Kapseln in unterschiedlichen Intensitäten könnte etwas größer sein.

 

Crema Jacobs Kaffeekapseln
Das ist sie: Die perfekte, haselnussgoldene Crema!

 

 

 

Jetzt kostenlos testen!

Falls ihr euch nun selbst vom Geschmack der neuen Jacobs Kaffeekapseln überzeugen möchtet, könnt ihr über diesen Link ein kostenloses Probierset anfordern. Dieses enthält 4 unterschiedliche Kapselsorten und wird euch ganz unkompliziert per Post zugeschickt.

 

Habt ihr die Nespresso Kapseln bereits getestet? Dann freue ich mich wie immer über eure Kommentare!

Liebe Grüße,

 

 

*Zur Transparenz: Dieser Beitrag ist im Rahmen einer Kooperation entstanden. Er wurde von mir selbst verfasst und entspricht meiner persönlichen Meinung.

 

 

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

5 Comments on Yay oder nay? Nespresso kompatible Espresso Kapseln von Jacobs!

  1. Mit Plastikkapseln hatte ich auch so meine Probleme. Das sieht hier schon anders aus. Sie sind einfach umweltverträglicher und sie sind auch günstiger wie die Originale. Ich finde die echt super teuer. Jacobs hat da wirklich einen tollen Preis gemacht, wo man eigentlich direkt zugreifen kann. Am liebsten habe ich übrigens Nr. 12 in meinem Rezept für Tiramisu Kaffee.

  2. Liebe Patricia,
    vielen Dank für den tollen Tipp!
    Hab mir direkt mal das Probepaket für meine Maschine bestellt und es bei Facebook geteilt.
    Ganz liebe Grüße
    Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.