low_carb_tiramisu

 

Low Carb Nachtisch: Einfaches Keto Beeren Tiramisu!

 

Heute möchte ich euch mal zeigen, wie ihr schnell und einfach Beeren Tiramisu ohne Zucker zubereiten könnt. Dieser leckere Low Carb bzw. Keto Nachtisch hilft mir mit nur  4,8 g Kohlenhydraten pro Portion aktuell dabei, pro Tag nicht mehr als 20 g Kohlenhydrate zu mir zu nehmen, ohne dabei auf Genuss zu verzichten.

Leicht abgewandelt eignet sich dieses Rezept auch für eine klassische Tiramisu – Variante ohne Zucker. Die Anleitung hierfür findet ihr, wenn ihr in diesem Beitrag ganz nach unten scrollt.

 

 

tiramisu_rezept_ohne_zucker

 

 

-> Weitere Infos zu ketogenen Ernährung findet ihr hier auf meinem Blog.

 

 

 

Zutaten für das Low Carb Beeren Tiramisu

Für das Keto-Tiramisu braucht ihr pro Portion:

 

  • 50 g Mascarpone
  • 50 gr. griechischen Joghurt
  • 1 TL Erythrit *Amazon Affiliate Link
  • 3 Erdbeeren oder alternativ: 3 Himbeeren + 5 Blaubeeren
  • 1 mittelgroßer Keto Cookie (ca. 15 g, das einfache Rezept findet ihr hier)

 

Anleitung für einfaches Beeren Tiramisu ohne Zucker / Kohlenhydrate:

Schritt 1: Vermischt den Mascarpone mit dem griechischen Joghurt und dem Erythrit, bis eine Creme entsteht.

 

keto-nachtisch

 

Gebt die Creme in ein Glas oder eine kleine Schüssel und zerbröselt den Keto-Cookie über der Mascarpone-Joghurt-Creme:

 

keto-tiramisu

 

Gebt zum Schluss die gewürfelten Erdbeeren bzw. Himbeeren und Blaubeeren dazu:

 

low-carb-tiramisu

 

Fertig ist der perfekte Low Carb Nachtisch für einen stabilen Blutzucker bzw. Insulinspiegel, der nicht nur mir, sondern auch meinem Mann und unseren Kindern richtig gut schmeckt!

 

beeren-tiramisu-low-carb

 

 

Die Nährwerte: 4,8 g Kohlenhydrate, 6,1 g Eiweiß, 26,9 g Fett, 290 kcal pro Portion

 

 

Tipp: Das Rezept könnt ihr auch nutzen, um „echtes“ Low Carb Tiramisu zuzubereiten. Gebt hierfür einfach etwas Mandelaroma + extra starken Kaffee auf euren Keto Cookie, bevor ihr ihn zerbröselt und streut am Ende etwas Backkakao auf eure Joghurt-Mascarpone Creme. So lecker!!

 

Wenn euch dieses Rezept gefallen hat,  freue ich mich wie immer sehr über eure Rückmeldung bzw. eine gute Sterne-Bewertung unten im Beitrag.

 

Viele Grüße,

 

 

Hier könnt ihr euch das Rezept wie immer kostenlos ausdrucken:

5 von 1 Bewertung
Drucken

Low Carb Beeren Tiramisu

Zutaten

  • 50 g Mascarpone
  • 50 gr. griechischen Joghurt
  • 1 TL Erythrit
  • 3 Erdbeeren oder alternativ: 3 Himbeeren + 5 Blaubeeren
  • 1 Keto-Cookie (Rezept auf dem Blog)

Anleitungen

  1. Schritt 1: Vermischt den Mascarpone mit dem griechischen Joghurt und dem Erythrit, bis eine Creme entsteht.
  2. Gebt die Creme in ein Glas oder eine kleine Schüssel und zerbröselt den Keto-Cookie über der Mascarpone-Joghurt-Creme:
  3. Gebt zum Schluss die gewürfelten Erdbeeren bzw. Himbeeren und Blaubeeren dazu:

Hier gibt es die passende Vorlage für eure Pinterest Pinnwand:

rezept_keto_tiramisu

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung