Super Idee: Kinder-Kunstwerke auf Leinwand drucken!

 

*enthält Werbung

Super Idee: Kinder-Kunstwerke auf Leinwand drucken!

 

Was macht ihr eigentlich mit den vielen kleinen und großen Kunstwerken, die eure Kinder euch im Laufe der Zeit schenken? Heute möchte ich euch gemeinsam mit posterXXL eine Idee zeigen, um die schönsten Kunstwerke eurer Kinder zu präsentieren!

 

 

Die Vorgeschichte:

Falls ihr Kinder habt, kennt ihr das Problem vermutlich: Was macht man nur mit all den Bildern, die die Kinder täglich aus dem Kindergarten bzw. aus der Schule mit nach Hause bringen? Ich hebe inzwischen wirklich nur noch die schönsten Bilder auf, während ihr den Rest nur für ein paar Wochen im Keller deponiert (falls noch mal jemand danach fragt) und dann heimlich nach und nach zwischen dem Altpapier entsorge. Für die ganz besonders schönen Bilder  hatte ich kürzlich eine Idee. Ich wollte eine Kollage erstellen und die Bilder auf eine Leinwand drucken lassen, die ich dann wiederum in unser Treppenhaus hängen wollte.

Da passte die Anfrage von posterXXL nach einem Testbericht auf meinem Blog natürlich perfekt, denn im Onlineshop von posterXXL kann man neben normalen Fotos, Fotobüchern und Fotogeschenken, auch Drucke in den unterschiedlichsten Größen und auf den unterschiedlichsten Untergründen bestellen. In der engeren Auswahl waren:

 

Leinwände

Maße: von 30 cm x 20 cm  bis 180 cm x 120 cm
Eigenschaften: Eine einzigartige Oberlächenstruktur, kann nachgespannt werden, brillanter Druck

 

Acrylglas

Maße: von 20 cm x 20 cm bis 140 cm x 140 cm
Eigenschaften: Besonders bruchsicher, tolle Tiefenwirkung, Druck auf Premium-Papier

 

Forex

Maße: von 20 cm x 20 cm bis 140 cm x 140 cm Eigenschaften: Federleicht, hohe Schärfe, auch für draußen geeignet.

 

Ich entschied mich aufgrund der Oberflächenstruktur dazu, 6 Bilder pro Kind auf je eine Leinwand im Format 60 x 40 cm zu drucken. Der Preis für eine solche, individuell bedruckte Leinwand, beträgt zur Zeit nur 20 € (statt 44,99 €).

 

 

Bilder digitalisieren:

 

Um die Bilder auf die Leinwände drucken zu lassen, musste ich diese natürlich erst einmal digitalisieren. Das habe ich mit einer Scan-App fürs Smartphone gemacht, denn damit geht es wesentlich schneller und komfortabler als mit unserem Scanner. Alternativ kann man sie natürlich auch einfach abfotografieren. So sah der Stapel mit den Bildern aus:

 

posterxxl7

 

Mein Glück: Die Kinder fanden diese Idee so spannend, dass sie selbst einen großen Stapel ihrer Kunstwerke eingescannt haben, sodass ich nur noch eine Handvoll Bilder aufbewahren werde und den Rest in digitaler Form auf einer Festplatte speichern werde.

 

 

Bilder nachbearbeiten:

Die eingescannten Bilder habe ich dann am Computer nachbearbeitet. Anschließend habe ich eine Datei mit der Größe der Leinwand erstellt und diese nach meinen Vorstellungen gestaltet:

 

kinderfotos_digitalisieren

 

Ein kleiner Tipp: Ihr solltet darauf achten, einen breiteren Rand um das Bild (also den Druckbereich) frei zu lassen. Auf meinem Bild oben war der Rand zu schmal, dieser wäre  beim Druck abgeschnitten worden (das konnte man in der Druckvorschau sehen). Ich musste das Bild dann noch mal anpassen.

 

 

kinderbilder_aufbewahren

 

 

 

Und so einfach funktioniert die Bestellung bei posterXXL:

 

 

posterxxl_erfahrungsbericht

 

 

Auf der Startseite der Website könnt ihr das gewünschte Produkt auswählen – also in meinem Fall: Ihr Foto in Groß -> Leinwand,

 

posterxxl2

 

 

Nun kann man das gewünschte Format wählen. Anschließend kann man das gewünschte Bild auswählen (wahlweise vom Computer oder direkt aus der Dropbox) und hochladen. Zum Schluss muss man nur noch auf den Warenkorb klicken:

 

 

 

 

posterxxl6

 

 

Jetzt noch schnell die Zahlart auswählen (z.B Klarna Rechnung, Visa, Sofortüberweisung, Paypal etc.) und die Bestellung abschicken! Das wars schon. Nach ca.  5 – 6 Arbeitstagen wird die Sendung zugestellt.

 

Und so sieht das Ergebnis aus – klasse, oder? Die Farben sind  tatsächlich schön kräftig – also so brilliant wie angekündigt. Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit unseren neuen Kunstwerken.

 

 

Alternative: Bestellung per APP

Wenn euch die Nachbearbeitung am Computer zu kompliziert ist, könnt ihr eure Kinderbilder-Collage übrigens auch ganz einfach direkt am Smartphone oder Tablet mit der posterXXL – App bestellen:

 

Hierfür klickt ihr auf „Collage„…

 

posterxxl13

 

…und wählt dann die entsprechenden Bilder aus.

ich habe einfach mal meine Instagram-Bilder in die App importiert, um euch zu zeigen, wie es funktioniert:

 

 

posterxxl11

 

 

So, das war meine Idee zum Thema Kinderbilder archivieren. Jetzt interessieren mich eure Tipps und Ideen! Wie bewahrt ihr die Bilder eurer Kinder auf? Ich freue mich über eure Kommentare!

 

Liebe Grüße,

 

 

 

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:
Über Patricia 550 Artikel
Ich heiße Patricia, bin 45 Jahre alt und lebe mit meinem Mann und unseren 16 und 19 Jahre alten Kindern am Rande des Ruhrgebiets. Dieser Blog ist mein„digitales Notizbuch“. Schön, dass du hier bist!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*