zauberberg_spiel

 

*enthält Werbung

Zauberberg: Das kooperative Familienspiel!

 

Heute möchte ich euch traditionell ein neues Familienspiel von AMIGO vorstellen. In diesem Jahr habe ich mich für das Spiel Zauberberg entschieden, weil ich das Spielkonzept sehr interessant finde. Die Spieler spielen nämlich nicht gegeneinander, sondern versuchen gemeinsam als Team gegen die Hexen zu gewinnen.

Um eine realistische Einschätzung zu bekommen, wie das Spiel bei 5-Jährigen ankommt, habe ich meine Nachbarn als Spieletester eingeladen, das Spiel mit ihrer 5-jährigen Tochter und ihrem 10-jährigen Sohn zu testen. Wie ihnen das Spiel gefallen hat, erfahrt ihr am Ende des Beitrags.

Tipp: Am Ende des Beitrags könnt ihr das Spiel gewinnen!

 

 

Worum geht es in dem Spiel Zauberberg?

 

Das Spiel Zauberberg kombiniert den Reiz einer Kugelbahn mit einer Geschichte über Magier, Zauberlehrlinge, Hexen und Irrlichter. „Am Fuße des Zauberbergs wohnt der Magier Balduin. Mithilfe seiner Irrlichter ruft er die Zauberlehrlinge zu sich. Die Irrlichter weisen ihnen dabei den Weg durch den geheimnisvollen Wald ins Tal. Aber auch die gemeinen Hexen folgen den Spuren der Irrlichter und ein Wettlauf ins Tal des Zauberbergs beginnt“.

 

amigo_spiel_zauberberg_erfahrungsbericht

 

Allgemeine Infos zum Spiel Zauberberg von AMIGO:

 

 

Spielaufbau und erster Eindruck:

 

Das Spiel ist ansprechend gestaltet, sehr hochwertig verarbeitet, und besteht aus:

  • Spielfeld mit 4 Stützen, die das Spielbrett in eine 3-D Kugelbahn verwandeln
  • 4 Hexenfiguren
  • 6 Zauberlehrlingsfiguren
  • 5 farbigen Murmeln (= Irrlichter), die sich in einem Beutel befinden.

Der Aufbau ist schnell, einfach und selbsterklärend. Nachdem die 4 Stützen am Spielbrett befestigt wurden, werden die Zauberlehrlings- und Hexenfiguren platziert. Dann kann das Spiel auch schon losgehen.

 

Zauberberg Spielregeln kurz zusammengefasst:

 

Die Mitspieler ziehen der Reihe nach eine der farbigen Murmeln (= Irrlichter) aus dem Beutel.

 

kugelbahn_spiel_amigo

 

Die gezogene Murmel muss nun von oben möglichst so in einer der Öffnungen des Spielbretts platziert werden, dass sie einen der Zauberlehrlinge trifft. Berührt die Murmel einen Zauberlehrling, darf man diesen auf das nächste freie Feld, welches der gezogenen Murmelfarbe entspricht, vorrücken. Trifft die Murmel auf eine Hexe, muss diese ebenfalls auf das nächste freie Feld, das der Farbe der Murmel entspricht, vorrücken.

 

 

kooperatives_familienspiel_amigo

 

Erreichen die 4 Zauberlehrlinge das Ziel, bevor 3 der Hexen im Tal angekommen sind, gewinnen die Spieler. Hier werden die Spielregeln ausführlich erklärt. Den QR-Code zum Video findet ihr auch auf der Rückseite des Spiels:

 

 

Der Praxistest mit 3 Generationen

Meine Testfamilie gab mir folgendes Feedback: „Während Oma und Opa lange überlegten und jeden Zug strategisch planten, waren die Kids mit ihrer Strategie des Ausprobierens mindestens genauso erfolgreich. Es wurde miteinander diskutiert, geplant und gejubelt. Gleichzeitig litten die Spieler miteinander, wenn die Murmel die falsche Richtung einschlug und statt eines Zauberlehrlings auf eine Hexe traf. Dieser Team-Spirit war toll und machte allen großen Spaß“.

Das Fazit fiel entsprechend positiv aus: „Uns hat Zauberberg so gut gefallen, dass wir das Spiel jetzt schon mehrmals mit großer Begeisterung gespielt haben. Es war jedes Mal sehr viel Aktion und Lautstärke im Wohnzimmer, durch das ständige Hoffen, dass die Murmel in die richtige Richtung rollt und dem Bangen, dass die Hexen nicht gewinnen. Besonders toll ist, dass bei diesem Spiel niemand die Rolle des „Oberspielführer“ einnehmen kann und so alle Mitspieler „gleichberechtigt“ sind und bleiben. Das Spiel erhält ganz klar unsere Weiterempfehlung!“

 

 

zauberberg_spiel_erfahrung_blog

 

Kooperatives Spiel für Kinder ab 8 Jahren

Für ältere Kinder könnte das Mitbring-Spiel Milestones Amazon Affilate Link eine Alternative sein. In dem kooperativen Kartenspiel müssen 2-5 Spieler versuchen, innerhalb von nur 3 Minuten eine Aufgabe gemeinsam zu lösen.

 

 

 

 

Gewinnspiel

Falls ihr nun Lust bekommen, die hier vorgestellten Spiele  auszuprobieren: Teilt mir doch einfach in den Kommentaren unter diesem Beitrag mit, welches Spiel euch besser gefallen würde. Ich werde unter allen Teilnehmern 1 x das Spiel Zauberberg und 1 x das Spiel Milestones verlosen. Das Gewinnspiel endet am 15.12.2021 um 22 Uhr. Teilnahme ab 18 Jahren, Versand nur innerhalb Deutschlands. Gewinner werden per Mail benachrichtigt und auf Wunsch hier auf dem Blog veröffentlicht. Weitere Infos zu den Amigo Neuheiten findet ihr -> hier auf der Amigo Seite.

 

So, ich hoffe, dieser Beitrag hat euch gefallen und freue mich wie immer auf euer Feedback.

Liebe Grüße,

 

 

 

 

 

 

PS: Weitere Familienspiele findet ihr -> hier in meiner Familienspiel-Sammlung auf meinem Blog

 

 

 

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

22 Comments on Zauberberg: Das neue, kooperative Familienspiel von AMIGO! *inkl. Gewinnspiel*

  1. Hallo Patricia,

    Vielen Dank für Deinen tollen Bericht!

    Unseren beiden Mädels würde das Spiel Zauberberg bestimmt sehr gut gefallen, sie lieben Zauberer

  2. Der Zauberberg würde uns bestimmt auch gefallen! Gerade, wenn kleine Mäuse mitmachen, ist es immer gut, wenn es sich um kooperative Spiele handelt und alle gewinnen oder alle verlieren 🙂 wir versuchen unser Glück!

  3. Unsere Tochter ist gerade 5 geworden und hat aktuell noch etwas Probleme damit, wenn sie bei Gesellschaftsspielen verliert. Deshalb würden wir uns riesig über ZAUBERBERG freuen, weil man da entweder im Team gewinnt oder verliert. Die ganze Familie würde sich sehr freuen!

    • Zauberberg wäre toll meine Kinder sind zwar schon älter aber durch ihre Kognitive Erkrankung wäre dies wahrscheinlich sehr gut für ihre Motorik und Ausdauer. Würde mich sehr freuen…lg Anja

  4. Oh danke für den Tipp. Bisher konnten mich deine Spiele Tipps immer überzeugen. Wir spielen auch total gerne und viel aber es ist wirklich nicht so einfach verschiedene Altersklassen unter einen Hut zu bringen.
    Zauberberg würde gut zu uns passen.

    Ich wünsche dir noch eine schöne Adventszeit.

  5. Oh der Zauberberg hört sich ja so toll an, der wäre pefekt für uns.
    Da kann die kleine Schwester auch mal ein Irrlicht Kugeln. Ich mag ja Spiele wo man gemeinsam gewinnt/ verliert.
    Danke für den Tipp. Das kommt mal auf die Spielewunschliste
    Eine stressfreie Adventszeit, Bine

  6. Da machen ich gerne für Zauberberg mit. Das hört sich für uns genau passend an, meine große Tochter (8,5) kann sehr schlecht verlieren. Unser großer kann super verlieren und knobbelt gerne.
    Hab es mir schonmal auf die Wunschliste gesetzt. Wenn wir gewinnen freuen wir uns, und wenn nicht schenken wir es entweder in zwei Wochen zum Geburtstag oder ein Tag später zu Weihnachten ☺️

  7. Meine ganze Familie würde sich riesig über das Spiel Zauberberg freuen, das klingt super und perfekt auch dass alle zusammen gewinnen oder verlieren!
    Liebe Grüße

  8. Hallo Patricia, ich kann mich nur wiederholen. Danke für deine tollen Beiträge und auch Denkanstöße.
    Über Milestones würde ich mich riesig freuen. Es würde unter dem Baum liegen als Gemeinschaftsgeschenk. Liebe Grüße Pia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.