stuehle_neu_beziehen_abwaschbar

 

 

Ikea Hack: Alte Stühle mit abwaschbarem Stoff beziehen!

 

Vor 5 Jahren habe ich unsere Stühle im Esszimmer zum ersten Mal mit einem kinderfreundlichen, abwaschbaren Stoff bezogen und hier auf dem Blog von dieser Aktion berichtet.  Die Idee entstand, nachdem ich keine Lust mehr hatte, unsere Stuhlpolster in regelmäßigen Abständen zu waschen. Nun habe ich die Bezüge erneut gewechselt und meinen Beitrag entsprechend aktualisiert.

 

Pimp my chair – vorher / nachher Bilder

So sahen unsere Stühle im Jahr 2015 aus, nachdem sie ca. 5 Jahre lang intensiv genutzt wurden:

 

stuhl_neu_beziehen_vorher
Vorher:

 

So sahen sie dann nach meiner 1. Verschönerungsaktion im Jahr 2015 aus:

Stuehle_verschoenern_anleitung
Nachher:

 

 

Mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden und das Abwaschen von Marmeladen- und Soßenflecken klappte perfekt. Im Mai 2020 sahen die Bezüge dann wieder ziemlich strapaziert aus, so dass ich mich zu einer erneuten Verschönerungsaktion entschied.

 

 

stuhlpolster_wechseln

 

 




 

Dieses Material braucht man, um Stühle neu zu beziehen:

 

*Der textile Wachstuchstoff wurde mir von der Firma Stoff und Stil zur Verfügung gestellt. Weil mich auf Instagram bereits einige Fragen erreichten, habe ich euch den Stoff -> hier mal verlinkt. Alternativ gibt es Textilwachstücher in diversen Online-Shops bzw. bei Ikea. Der Vorteil des textilen Wachstuchstoffes: Er hat eine leichte Struktur, ist also nicht so glatt, wie eine klassische Wachstuch-Tischdecke, ist aber dennoch abwaschbar. Für 4 Stühle habe ich ein 1,20 m x  1,35 m großes Stück Stoff benötigt. Preis: 16,74 €. Vor 5 Jahren habe ich übrigens den blauen IKEA Stoff PS 2014 mit den Maße. 1,45 m x 1,50 m verwendet. Preis damals: 12 €.

 

 

material_stuhl_neu_beziehen_ikea

 

 

So werden die Stuhlpolster mit abwaschbarem Stoff bezogen

 

Schritt 1: Zunächst müssen die Sitzflächen abgeschraubt werden. Besonders einfach klappt das mit einem kleinen Akku-Schrauber:

 

ikea_polster_abwaschbar_stuhl

 

 

Schritt 2: Dann legt ihr die Sitzflächen auf den neuen Stoff, um die Maße abzuzeichnen. Achtet darauf, genügend Platz zu lassen, damit ihr den Stoff umklappen und festtackern könnt.

 

diy_projekt_stuhl_einfach

 

 

 

Schritt 3: Im nächsten Schritt wird der Stoff einfach mit dem Tacker an der Sitzfläche befestigt. Tipp: Wenn ihr die Kante einklappt, sieht es besonders schön aus.

 

 

polster_stuhl_abwaschbar_tacker

 

 

Schritt 4: Zum Schluss werden die Sitzflächen wieder auf die Stühle geschraubt. Sieht doch super aus, oder was meint ihr?

 

 

vorher_nachher_ikea_hack_stuhl

 

 

 

Hat Euch die Anleitung gefallen? Dann freue ich mich wie immer über eure Kommentare!

Liebe Grüße,

 

patricia

 

 

Hier findet ihr wie immer eine Vorlage für eure Pinterest Pinnwand, die ihr auch gerne per Whatsapp mit Freunden teilen könnt:

 

 

pinterest_ikea_hack

 

 

Hier könnt ihr euch die Anleitung ausdrucken:

5 von 2 Bewertungen
Drucken

Anleitung zum beziehen von Stühlen

Zutaten

  • textilen Wachstuch-Stoff
  • einen Schraubenzieher / Akkuschrauber
  • einen Werkzeugtacker
  • eine Schere
  • einen Stift

Anleitungen

  1. Zunächst müssen die Sitzflächen abgeschraubt werden.
  2. Dann legt ihr diese auf den neuen Stoff, um die Maße abzuzeichnen. Achtet darauf, genügend Platz zu lassen, damit ihr den Stoff umklappen und festtackern könnt.

  3. Im nächsten Schritt wird der Stoff mit dem Tacker auf der Rückseite der Sitzfläche befestigt.

  4. Zum Schluss werden die Sitzflächen wieder auf die Stühle geschraubt. Fertig!

 

Schaut mal, wie meine Leserin Gabi diese Idee umgesetzt hat:

 

vorher / nachher:

 

 

 

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

8 comments on “Ikea Hack: Alte Stühle mit abwaschbarem Stoff beziehen!”

  1. 5 stars
    Sehr gute Idee, die Stühle abwaschbar zu machen lohnt sich auf jeden Fall und auch toll, was für eine Auswahl es an Mustern und Motiven bei dem Wachsstoff gibt, da findet sich zu jedem Stil was passendes.

  2. Finde ich super klasse! Sieht toll aus und ist praktisch. Das wäre die perfekte Lösung für meine lädierten Stühle. Wie haltbar bzw reißfest ist denn so ein Bezug? Wenn der Kinderpopo mal auf den Stühlen rumrutscht, gibt es schnell Risse?

    • Hallo Tina,
      es freut mich, dass dir meine Idee gefällt!

      Der Bezug ist super stabil (so wie eine Wachstischdecke, aber mit einer leicht rauhen Oberfläche) – so dass die Kinder auch nicht vom Stuhl rutschen 😉

      Und weil die Bezüge abwaschbar sind, sehen die Stühle immer noch aus wie am 1. Tag!

      Liebe Grüße,

      Patricia

  3. Hallo Patricia,

    das ist ja die Lösung!!! Vielen Dank für dieses tolle Tutorial! Werde es demnächst mal selber ausprobieren.

    Liebe Grüße,
    Kiki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung