5 von 2 Bewertungen
Das einfachste Zoodle - Rezept der Welt
Zutaten
  • 2 Zucchini
  • 50 gr. Baconwürfel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 gr. Parmesan
  • 60 - 100 ml Sahne
Anleitungen
  1. Die Zucchini schneiden (wenn ihr keinen Zucchini Schneider* habt, könnt ihr die Zucchini auch mit einem Messer zunächst längs halbieren, die Kerne entfernen und sie dann in möglichst dünne Streifen schneiden.

  2. Die Baconwürfel anbraten, bis sie schön knusprig sind. In der Zwischenzeit den Knoblauch pressen, dazu geben und ganz kurz mit braten (aufpassen, dass er nicht zu dunkel wird).

  3. Nun die Zucchini-Streifen, die Sahne und den Parmesan dazu geben und 1  - 2 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch einfach mal probieren, ob die Zucchini weich genug sind. Ich mag sie lieber etwas knackiger, mir reichte also ca. 1 Minute Kochzeit.