*Anzeige

MARY POPPINS – DAS BROADWAY MUSICAL

In der letzten Woche bin ich der Einladung von STAGE ENTERTAINMENT gefolgt und habe mir gemeinsam mit meinen Kindern das Musical MARY POPPINS in Stuttgart angeschaut. Besonderes Highlight: Wir durften im Rahmen einer Backstage Führung sogar einen Blick hinter die Kulissen werfen, aber dazu später mehr!

 

 

Unser Besuch des MARRY POPPINS MUSICALS

Wir sind mit dem ICE aus dem Ruhrgebiet angereist und kamen nach nur 3 Stunden am Stuttgarter Hauptbahnhof an. Von hier aus ging es in knapp 30 Minuten mit der Bahn weiter zum etwas außerhalb gelegenen Stage Apollo Theater.

 

Mary Poppins Apollo Theater

 

Hier startete dann auch unsere Backstage Führung, die übrigens für 15 € pro Person auch direkt beim Veranstalter gebucht werden kann. Ein muss für echte Fans!

 

Mary Poppins Backstage

 

Es war wirklich spannend zu sehen, was sich hinter den „Staff Only“ Türen verbarg: Da gab es einen speziell abgedunkelten Raum direkt hinter der Bühne, wo sich die insgesamt 31 Darsteller des Musicals auch während der Vorstellung schminken können. Im Bühnenbereich gab es etliche Bodenschienen, über die einzelne Bühnenelemente während der Show an den gewünschten Platz gelangen und von der Decke hingen die  Bühnenbilder, die  für einzelne Szenen von oben heruntergelassen werden können. Außerdem gab es natürlich unzählige Kostüme, Perücken und Accessoires, von denen die Kinder einige sofort aus dem Film wiedererkannten, wie diese Schornsteinfeger Besen:

 

Mary_poppins_kinder

 

Hinter den Kulissen wurde uns auch deutlich, mit wie viel Liebe zum Detail hier gearbeitet wurde. Wir kamen uns jedenfalls fast so vor, als seien wir mitten in der magischen Welt von Mary Poppins gelandet!

 

 

 

Das Musical:

Nun muss ich dazu sagen, dass meine Kinder den Film lieben und entsprechend gut kennen. Sie waren also bereits mit der Story vertraut. Ich selbst hatte den Film schon länger nicht gesehen, wurde aber ebenfalls von der ersten Sekunde an von der Energie der wirklich überzeugenden Darsteller mitgerissen.

Falls ihr die Geschichte nicht kennt: Das Musical erzählt die Geschichte des Kindermädchens Mary Poppins, das von George und Winifred Banks für ihre Kinder Jane und Michael engagiert wird. Anfangs sind alle von ihren außergewöhnlichen Methoden überrascht. Doch besonders die Kinder schließen Mary schnell ins Herz und erleben mit ihr zahlreiche magische Abenteuer. Am Ende geht es darum, was im Leben wirklich zählt. Nämlich darum sich Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu nehmen und mit dem Herzen zu entscheiden. 

 

Mary_Poppins_Stuttgart
Quelle: Stage Entertainment

Mein Fazit:

„Alles, was wir wollen, kann passieren“, so lautet das Motto von Mary Poppins und zugleich der Titel eines Liedes, das mir besonders gut gefiel! Was für manche Menschen vielleicht ein wenig naiv und abgedroschen klingen mag, passt perfekt zu meiner aktuellen Lebensphilosophie und somit auch zu dem, was ich meinen Kindern mit auf den Weg geben möchte. Vielleicht hat mir das Musical auch deshalb so gut gefallen: Weil es meinen Nerv getroffen hat. Ganz sicher lag es aber an den überzeugenden Darstellern, dem tollen Bühnenbild, den handgefertigten Kostümen sowie den mitreißenden Songs. Ich sage nur: „Supercalifragilisticexpialigetisch“!  Wir hatten jedenfalls einen zauberhaften Nachmittag und können den Besuch von Disney und Cameron Macintosh’s MARY POPPINS absolut empfehlen!

 

Gewinnspiel

Habt ihr nun auch Lust bekommen, in eine Welt voller Magie und Phantasie einzutauchen? Dann habe ich jetzt noch ein ganz besonderes Highlight für euch: Ich darf nämlich unter meinen Lesern 1 x 2 Tickets für: MARY POPPINS  verlosen! Die Tickets sind (je nach Verfügbarkeit) bis zum  30.09.2017 für eine Veranstaltung in Stuttgart einlösbar. Das Gewinnspiel endet am 26.07.2017. Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Um zu gewinnen: Schreibt mir doch einfach, welches euer Lieblingslied aus dem Musical ist. Der Gewinner / die Gewinnerin wird  am 27.07.2017 hier auf dem Blog bekannt gegeben.

Das Gewinnspiel wurde inzwischen beendet und der Gewinner bzw. die Gewinnerin ausgelost. Liebe Michaela M. , herzlichen Glückwunsch! Ich habe dir gerade eine Mail geschickt. Bitte melde dich bei mir.

Liebe Grüße,

 

*Zur Transparenz: Dieser Beitrag ist im Rahmen einer Kooperation entstanden. Er wurde von mir selbst verfasst und entspricht meiner persönlichen Meinung.

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

56 comments on “MARY POPPINS – DAS BROADWAY MUSICAL *inkl. Gewinnspiel”

  1. Da muss ich leider auch das gleiche Lied „Supercalifragilisticexpialigetisch“ nennen. Das war schon mein Lieblingslied, als ich Kind war. Meine Tochter macht jetzt ein Praktikum im Kindergarten und da sie selbst vernarrt ist in diese Lied, singt sie es oft den Kindern vor. Daher würden wir gerne einen lustigen Familienausflug mit Mutter, Kindern und künftiger Schwiegertochter machen, da dies unser Liebligs-Musical für 3 Generationen ist 🙂

  2. Supercalifragilisticexpialigetisch finde ich toll <3 Denn immer wenn ich das Lied höre, könnte ich anfangen zu tanzen, zu singen und man ist einfach nur gut gelaunt 🙂

  3. Supercaligragilisticexpialiocious <3 Tolle Verlosung und ein schöner Gewinn Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen . Deshalb versuche ich mein Glück und hoffe, die Glücksfee ist nun auch mal auf MEINER SEITE . Allen anderen wünsche ich trotzdem auch – VIEL GLÜCK

  4. Mein Lieblingslied von Mary Poppins ist Chim chim cheri:) Es erweckt sofort und jedesmal Kindheitserinnerungen, da meine Mutter ein riesengroßer Fan von Mary Poppins ist und meiner Schwester und mir schon früh die wunderbare Geschichte nahegebracht hat.

  5. Das Lied Supercalifragilisticexpialigetisch lässt mein herz höher hüpfen!!! Es hat mir als Kind immer sooo viel Spaß gemacht und daher würde ich das Musical zugern mit meinem Sohn besuchen 🙂

  6. wow klasse ich liebe Musicals…ich war schon in mehreren…wie z.b. Dirty Dancing,Starlight Express und Sissi….Mary Poppins würde ich gerne sehen…viele schwärmen darüber…:-* Mein Lieblingslied ist Supercalifragilisticexpialidocious….ein totaler Ohrwurm…:-P Däumchen sind fest gedrückt!!!!:-*

  7. Oh, wie schön. Ich liebe Musicals und wenn es dazu noch das Musical von Marry Poppins ist. Ganz toooooll. Mein absoluter Lieblingssong ist: Chim Chim Cheree. Ich würde mich so freuen, wenn ich dieses Musical sehen könnte. Es wäre ein Traum.

  8. Mein Lieblingslied aus Mary Poppins ist „Chim Chim Cheree“. Ich würde sooooo gern zusammen mit meiner Mama das Musical in Stuttgart besuchen.

  9. supercalifragilisticexpialidocious!!! Glaube das Lied kennt jeder auch wenn man den Film nicht kennt. Super Gewinnspiel!!! Würde mich riesig freuen wenn ich das Musical besuchen könnte und mir vorweg Stuttgart mit meinem Mann ansehen könnte!

  10. Ich habe 8 Cousins und Cousinen, die alle deutlich jünger sind als ich. Entsprechend oft habe ich die Rasselbande früher gebabysittet. Als Einschlaflied am Abend musste immer Feed the Birds her. IMMER. Das Lied ist scheinbar so gut, dass es nicht mal durch meine völlig unzureichenden Gesangskünste verunstaltet werden kann, haha 🙂 Deswegen ist das mein absolutes Lieblingslied von Mary Poppins, weil ich einfach so viele schöne Erinnerungen damit verbinde!

  11. Ich bin totaler Musical Fan, war aber seit Jahren in keinem mehr. Deshalb hätte ich wirklich mal wieder Lust. Vielleicht gewinn ich ja.
    LG Anke

  12. Chim Chim Cher-ee ist der totale Ohrwurm und bleibt noch ein paar Tage nach dem ich den Film geschutt habe im Gedächtnis. Jetzt da ich drüber nachgedacht habe übrigens auch 🙂
    Aber….ein Löffelchen voll Zucker ist das ultimative Trostlied für nicht so gute Tage.
    Also kann ich mich nicht entscheiden und schmeiße zwei Songs in den Topf.
    Im übrigen find ich gut was du deinen Kindern mit auf den Weg gibst – wahrscheinlich eine der wichtigsten Erkenntnisse im Leben.
    Grüße
    Micha

  13. Oje das ist wirklich schwer jedes einzelne hat ja seinen speziellen Charme. Chim chim cheri. Der Film begleitet mich seit meiner Kindheit erst mit meiner Schwester jetzt mit meinen Kids immer ein toller Filmeabend.
    Danke für das tolle Gewinnspiel.

  14. Oje das ist wirklich schwer jedes einzelne hat ja seinen speziellen Charme. Chim chim cheri. Der Film begleitet mich seit meiner Kindheit erst mit meiner Schwester jetzt mit meinen Kids immer ein toller Filmeabend.

  15. Wir haben gerade kürzlich den Film mit den Kindern angeschaut. Und als totaler Musical-Fan würde ich mich sehr über den Gewinn der Karten freuen.
    Ich mag das Lied Chim Chim Cheree gerne.

    Viele Grüße Steffi

  16. Mein Lieblingslied ist: Chim Chim Cheree. Es ist so eine tolle Kindheitserinnerung. Ich mag Mary Poppins sehr und freue mich, dass meine Kinder mittlerweile auch alt genug dafür sind um sich den Film mit mir anzuschauen.
    Ein tolles Gewinnspiel:-). Ich hoffe, ich habe Glück

  17. Ich mag das Lied Supercalifragilisticexpialidocious und damit wohl den Klassiker echt am liebsten!
    Meine Mama war schon im Musical vor kurzem und hat auch nur geschwärmt. Würde mich total freuen, es mir diesen Sommer auch noch anschauen zu dürfen! 🙂

    Liebe Grüße,
    Veronika

  18. Ganz klar: A Spoon full of sugar. Es wäre soo schön meine Tochter Milla mit dem Nesuch des Musicals an ihrem 9.Geburtstag am 16.08. zu überraschen.
    Gruß Esther

  19. Auja das wäre ja toll die Karten zu gewinnen.
    Mein Lieblingslied ist

    Chim Chiminy ♡♡♡♡♡

    Ich würde meine Tochter mitnehmen, die seit sie Kind ist den Film immer wieder anschaut.

  20. Whaaaaaaa was für eine tolle Chance meine Liebe <3

    Fühl Dich dafür einfach mal ganz dolle gedrückt bitte <3

    Ich liebe Musicals – allerdings ist mein letzter Musical Besuch (das war damals "Tanz der Vampire" – inzwischen auch schon Jahre her 🙁

    Der Besuch des Mary Poppins Musicals wär für mich von daher absolut ein Träumchen!

    Immerhin bin ich mit der Geschichte dieses bezaubernden Kindermädchens und auch den dazugehörigen Liedern mehr oder weniger groß geworden <3

    Ich muss aber ehrlich gestehen, dass ich gar nicht recht weiß, welches Mary Poppins Lied ich eigentlich mehr mag 😛

    "Mit nem´ Teelöffel Zucker" oder den Klassiker "Supercalifragilisticexpialigetisch" oder aber doch "Chim Chim Cher-I" ?!?

    Schwierig, Schwierig 😛

    Ich glaub ich würde mich für …………… "Mit nem´ Teelöffel Zucker" entscheiden <3

    LG Heike

    Facebook Profil: HeiKe Scar Dia

  21. Mein Lieblingslied ist „Wenn ein Löffelchen voll Zucker“. Mary Poppins habe ich schon als Kind gerne geguckt, es wäre ein Traum die Karten zu gewinnen. Und da die Bekanntgabe des Gewinners genau auf meinen Geburtstag fällt, wäre das ein wunderschönes Geschenk für mich Liebe Grüße, Jessi

  22. Natürlich :
    Supercaligragilisticexpialiocious …
    …weil es für mich sofort im Ohr ist und bleibt wenn ich „Mary Poppins“ höre oder sehe und es einfach DAS Lied von mary poppins ist – ein Ohrwurm und ein Zungenbrecher zugleich.
    Schade, dass mary poppins Stuttgart schon bald wieder verlässt – um so mehr würd ich mich über Karten freuen.
    Liebe Grüße Carola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.