Kostenlose Druckvorlagen für Kinder mit Problemen in Mathe

 

Euer Kind ist in der Grundschule und hat Probleme in Mathe? Gerade für Grundschüler ist es sehr wichtig, den Zusammenhang zwischen Zahlen und Mengen zu verstehen, denn wenn die Grundlagen fehlen, wird Mathe schon in der Grundschule zum Problem. Aber wie kann man Kindern den Zusammenhang zwischen Zahlen und Mengen vermitteln?

Das gelingt, indem man den Zusammenhang zwischen Zahlen und Mengen spielerisch in den Alltag integriert – also z.B. indem man sich mit dem Kind darüber unterhält, wie viele Äpfel sich in der Obstschale befinden oder wie viele Steine es am Strand gefunden hat. Ganz konkret geht es aber mit diesen Plättchen, mit denen das Kind lernt, selbstständig zu arbeiten bzw. zu rechnen.

 




Mathe begreifen – mit kostenlosen Rechenplättchen zum Ausdrucken

Die nun vorgestellten Arbeitsmaterialien helfen Grundschülern dabei, ein Mengenverständnis zu entwickeln und Mathe im wahrtsten Sinne des Wortes zu begreifen. Die Kinder bekommen also eine Vorstellung davon, welche Menge sich hinter einer Zahl verbirgt.

 

So funktioniert die Arbeit mit den Rechenplättchen

Im ersten Schritt versuchen die Kinder, eine vorgegebene Zahl zu legen. Hierfür wird die benötigte Anzahl Rechenplättchen auf der Druckvorlage platziert. Hier hat ein Kind zum Beispiel die Zahl 32 mit Rechenplättchen auf der Arbeitsfläche platziert:

 

Mathe_Lernmaterial_32

 

Und hier im Vergleich dazu die Zahl 23. Auch wenn sich die Zahlen im ersten Moment ähneln, wird den Kindern schnell deutlich, dass sich die Mengen, also die Werte, die sich hinter den Zahlen verbergen, unterscheiden:

Mathe_Lernmaterial_Druck1

 

Wenn das Kind das Legen von Zahlen sicher beherrscht, könnt ihr zu einfachen Additionsaufgaben wechseln:

 

Mathe_Lernmaterial_addition1

Auch hier solltet ihr mit einfachen Grundlagen starten und den Schwierigkeitsgrad der Aufgaben langsam steigern:

Mathe_Lernmaterial_addition2

 

Druckdateien: Kostenlose Rechenplättchen

 

Hier gibt es nun wie versprochen die kostenlosen Druckdateien im PDF Format. Damit die Kinder gut mit den Materialien arbeiten können, empfehle ich für den Druck  dieses dickere  Papier Amazon Affiliate Linkab 200 g. Wer gerne bastelt, kann die Vorlagen natürlich auch auf Normalpapier drucken und anschließend auf Pappe kleben!

 

Druckvorlage Arbeitsfläche:

 

 

kostenloses_arbeitsmaterial_mathe_grundschule

 

Druckvorlagen Rechenplättchen:

 

 

kostenlose_druckvorlage_rechenplaettchen

 

 

Habt ihr mit diesen Materialien gearbeitet? Dann interessieren mich jetzt eure Erfahrungen!

Liebe Grüße,

 

patricia

 

Weitere Beiträge zum Thema Schule bzw. Lernen findet ihr hier auf meinem Blog:

 

 

*die private Nutzung ist kostenlos – gewerbliche Nutzung nach Absprache.

 

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

2 Comments on Kostenlose Druckvorlagen für Kinder mit Problemen in Mathe

  1. Saustark!!!Ich wfcnschte, ich he4tte so einen Mathelehrer gehabt. Vielleicht we4ren meine Noten dann beessr ausgefallen.Und der Rechner links, ist das ein Mac???Na klar, ein MaBook Pro! Das erkle4rt alles. Antworten

  2. Die Matheplättchen sind genial. Meine Tochter hat damit endlich einen Zugang zu ihren Matheaufgaben gefunden. Es hilft ihr sehr gut um eine Vorstellung von Mengen zu erhalten. Mit Hilfe des Arbeitsbereiches zum Legen der Plättchen kann sie ihre Matheaufgaben super allein bearbeiten und ist total stolz darauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.