seifenblasen_stäbe_selber_bauen_anleitung

 

 

XXL- Seifenblasen-Stäbe ganz einfach selber bauen!

 

Nachdem meine einfache Anleitung für Riesen-Seifenblasen auch nach 6 Jahren noch wahnsinnig oft gelesen wird, habe ich mir überlegt, dass ich heute mal eine Anleitung für DIY- Seifenblasen-Stäbe ergänze. Ihr findet 2 Modelle zur Auswahl:

 

  • Klassischer Seifenblasen-Stab mit einer Kordel + Unterlegscheibe
  • Draht -Seifenblasenstab für kleine Kinder

 

Um Seifenblasen-Stäbe ganz einfach selber zu bauen, benötigt ihr folgendes Material:

 

  • 1 m langes Rundholz / Riffelstab mit einem Durchmesser von 10 mm. Preis im Baumarkt: ca. 2,20 €.
  • ca. 1,5 m dicke Wolle oder saugfähiges Baumwollgarn Amazon Affiliate Link
  • eine Unterlegscheibe

 

Außerdem benötigt ihr eine Schere und möglicherweise auch eine Säge.

 

 

Einfache Anleitung für Seifenblasenstäbe

 

Sägt das Rundholz in der Mitte durch, sodass ihr zwei 50 cm lange Holzstäbe erhaltet:

 

 

seifenblasen_stab_bauen_anleitung_einfach

 

 

Knotet nun die Schnur an den ersten Stab und legt den 2. Stab in einer Entfernung von ca. 50 cm daneben. Legt die Schnur anschließend in einer V-Form zwischen die Stäbe, um die Gesamtlänge der Schnur abzuschätzen.

Tipp: Damit die Schnur besser hält, könnt ihr den Stab knapp unter der Spitze 1 x rundherum ansägen.

 

welche_schnur_seifenblasen_stab_bauen

 

 

Knotet die Schnur anschließend an den 2. Stab und führt sie durch die Unterlegscheibe, bevor ihr sie am Ende wieder  mit Stab Nr. 1 verbindet. Verknotet die Kordel nun oberhalb der Unterlegscheibe, damit die Riesen-Seifenblasen nicht durch die Unterlegscheibe behindert werden:

 

 

kordel_baumwollschnur_seifenblasen_stab

 

So sieht euer DIY-Seifenblasenstab nun aus:

 

 

Ihr könnt ihn nun direkt in eure DIY-Seifenblasenlösung tauchen…

 

 

Seifenblasen_stäbe_bauen_anleitung

 

… und euch über Riesen-Seifenblasen freuen!

 

seifenblasen_stab_selber_bauen

 

Klasse, oder?

 

riesen_seifenblase_anleitung

 

 

Wenn euch die großen Seifenblasen irgendwann langweilen, könnt ihr auch noch zusätzliche Schlaufen an die Schnur knoten.

 

seifenblasen_kunst

Einfacher DIY – Seifenblasen-Stab für kleine Kinder

Da die Handhabung der Riesenseifenblasen-Konstruktion für kleine Kinder etwas kompliziert sein kann, gibt es hier noch eine einfache Alternative, mit der auch die Jüngsten viel Spaß haben werden.

 

 

seifenblasen_stab_kleine_kinder

 

Benötigtes Material:

 

  • Draht, möglichst fest, wie z.B. dieser hier Amazon Affiliate Link
  • Wolle
  • einen Holzstab (ich habe den Stiel einer Spülbürste verwendet – alternativ eignen sich aber auch ein kleiner Ast oder ein Rundholz.

 

Anleitung:

Legt den Draht um eine Dose, um ihn in die richtige Form zu bringen. Ich hatte keinen festen Draht und habe daher dünnen Draht mehrfach (ca. 8 x ) um eine Dose gewickelt:

 

seifenblasen_stab_kinder

 

 

Fixiert den so entstandenen Ring am Griff an einem Griff – also z.B. einen Holzstab, einem Ast oder einer alten Spülbürste.

 

seifenblasen_stab_draht

 

Im letzten Schritt umwickelt ihr den Draht dann mit Wolle. Diese Aufgabe können natürlich auch die Kinder übernehmen:

 

seifenblasen_stab_basteln

 

Den Draht könnt ihr anschließend nach Belieben verbiegen:

 

seifenblasen_form_herz_draht

 

 

Nun wünsche ich euch ganz viel Spaß beim Basteln und freue mich natürlich wie immer über euer Feedback!

Liebe Grüße,

 

 

Hier könnt ihr euch die Anleitung kostenlos ausdrucken:

 

 

4 von 4 Bewertungen
Drucken

Seifenblasen-Stäbe selber bauen

Zutaten

  • 1 m Rundholz / Riffelstab mit einem Durchmesser von 10 mm.
  • 1,5 m dicke Wolle oder saugfähiges Baumwollgarn
  • 1 Unterlegscheibe

Anleitungen

  1. Sägt das Rundholz in der Mitte durch, sodass ihr zwei 50 cm lange Holzstäbe erhaltet:
  2. Knotet nun die Schnur an den ersten Stab und legt den 2. Stab in einer Entfernung von ca. 50 cm daneben.

  3. Legt die Schnur anschließend in einer V-Form zwischen die Stäbe, um die Gesamtlänge der Schnur abzuschätzen.

  4. Knotet die Schnur anschließend an den 2. Stab und führt sie durch die Unterlegscheibe, bevor ihr sie am Ende wieder mit Stab Nr. 1 verbindet.

  5. Verknotet die Kordel nun oberhalb der Unterlegscheibe, damit die Riesen-Seifenblasen nicht durch die Unterlegscheibe behindert werden.

 

 

Hier findet ihr den passenden Pin für eure Pinterest Pinnwand:

 

bastelanleitung_seifenblasenstaebe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

3 comments on “Anleitung: Seifenblasen-Stäbe ganz einfach selber bauen!”

  1. Liebe Patricia
    Ich habe Deine sorgfältigen Anleitungen sehr geschätzt. Die Flüssigkeit wurde super und als ich es mit meiner Schulklasse als Schulabschluss gemacht habe, war das ein riesiger Renner. Die Kinder waren verzaubert und begeistert.
    Danke herzlich für Dein Tüfteln, es hat sich echt gelohnt… 🙂
    Liebe Grüsse
    Brigitte

  2. Hallo liebe Patricia,

    Danke für deine Anleitung,werde ein kleines Seifenblasenfest,bei meiner Enkeltochter zur Schuleinführung starten,hab ich mir so gedacht,da können auch die Erwachsenen mitmachen,mal sehen ob klappt,Danke noch mal!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung