veggie_bolognese_sauce_pumpkin_organics

 

 

*enthält Werbung

 

Gesundes Familienessen: Pasta mit vegetarischer Linsen Bolognese

 

Heute möchte ich euch gemeinsam mit Pumpkin Organics ein schnelles, einfaches und richtig leckeres Familienessen vorstellen: Nudeln aus Zucchinis aka Zoodles (alternativ: Dinkel Spirelli) mit vegetarischer Linsen Bolognese ohne Soja! Die Soße für dieses Gericht könnt ihr dabei wahlweise aus frischen Zutaten selbst zubereiten -> direkt zum Rezept  oder – falls es mal schnell gehen soll – die neue Bio Veggie Bolognese von Pumpkin Organics verwenden.

 

 

Allgemeine Infos über die neuen Bio Pasta Saucen von Pumpkin Organics:

 

Die Bambini Pasta Saucen enthalten:

  • Extra viel Bio-Gemüse ✔
  • Rapsöl für natürliches Omega-3  

 

und werden aus sonnengereiften Tomaten und frischen Kräutern ohne Zuckerzusatz (!) zubereitet.

 

bio_pasta_saucen_pumpkin_organics

 

 

Wer steckt hinter Pumpkin Organics?

 

Die Gründerin Jaclyn ist in Kanada mit einer riesigen Liebe für gutes Essen aufgewachsen. Nachdem bei ihr die Autoimmunerkrankung Hashimoto festgestellt wurde, fing sie an, ihre Ernährung konsequent umzustellen und konnte durch die richtige Kombination aus Gemüse und Obst sowie dem Verzicht auf Zucker und Gluten ihren Krankheitsverlauf sehr positiv beeinflussen. Diese Erfahrung führte dazu, dass sie begann, sich intensiv mit dem Thema Babynahrung auseinanderzusetzen.

 

„Unseren Babys und Kindern beizubringen, wie man isst, ihren Geschmackssinn zu erweitern und ihnen zu zeigen, dass nicht alles Leckere voller (Frucht-)Zucker oder Obst sein muss, ist der Grundstein für lebenslange Gesundheit und Glück“. Jaclyn Schnau

 

 

 

pumpkin_organics_gruender
Gründerin Jaclyn mit ihrem Mann Florian und ihrer gemeinsamen Tochter Olivia. Quelle: Pumpkin Organics

 

 

Warum eine zuckerarme Ernährung für Babys und Kleinkinder so sinnvoll ist und wieso eine große Zutatenvielfalt mit viel Gemüse in den ersten 1000 Tagen die geschmacklichen Vorlieben eures Kindes für den Rest seines Lebens prägen können, könnt ihr  hier auf meinem Blog nachlesen:

 

 

Jaclyn_pumpkin_organics_gruenderin
Quelle: Pumpkin Organics

 

Nun möchte ich mal ein konkretes Beispiel für ein gesundes, leckeres Mittagessen zeigen, dass innerhalb von 6 Minuten auf dem Tisch steht.

 

Ein schnelles & gesundes Mittagessen für Kleinkinder

 

Die neue Bio Veggie Bolognese Sauce könnt ihr in wenigen Minuten im Wasserbad erwärmen und sie dann mit Zucchini-Nudeln oder Bio-Dinkelspirelli (Kochzeit: 4 -6 Minuten) servieren.

 

Bio Veggie Bolognese Kinder
Nährwert pro Portion (125 g = 1/2 Glas): 88 kcal, 3,5 g Eiweiß, 10 g Kohlenhydrate, 3,1 g Fett.

 

Die Pumpkin Organics Pasta Soße enthält folgende Zutaten: Passierte Tomaten, rote Linsen, rote Paprika, Zwiebel, Karotte, Sellerie, Erbsen, Kidney Bohnen, Spinat, Rapsöl, Reisgries, Petersilie, Basilikum, Oregano, Rosmarin, Jodsalz, Knoblauch, Pfeffer. Den Geschmack würde ich als sehr mild, tomatig – mit einer leichten Linsen- bzw. Erbsennote beschreiben. Also ideal, um Kleinkinder an unterschiedliche Geschmacksrichtungen zu gewöhnen.

 

 

 

Pumpkin_organics_gesunde_nudel_soße_kinder

 

Tipp: Die Soße eignet sich auch bestens, um Reis- oder Kartoffelreste vom Vortag zu verwerten.

 

Falls ihr mehr Zeit habt, könnt ihr die Linsen-Bolognese auch ganz einfach selber kochen. Wie ihr das macht, zeige ich euch nun:

 

Rezept für Low Carb Zucchini Nudeln mit Bio Veggie Linsen Bolognese

Für 2 Erwachsene und 2 Kinder benötigt ihr:

 

  • 4 große Zucchini
  • 2 EL natives Olivenöl extra vergine
  • 125 g rote Linsen
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 – 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Tomaten -> Cherrytomaten schmecken besonders aromatisch
  • ca. 450 ml Gemüsebrühe
  • 250 ml passierte Tomaten
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 TL Oregano
  • 1 handvoll frisches Basilikum
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • Nach Belieben: Parmesan (gibt´s auch vegan)

 

Die Zubereitung der einfachen, vegetarischen Linsen Bolognese ohne Soja

Würfelt die Zwiebeln, presst den Knoblauch und bratet beides bei mittlerer Hitze in einer Pfanne in Olivenöl an. Gebt dann die gewaschenen Linsen hinzu und bratet diese kurz mit an:

 

 

Gebt dann die passierten Tomaten, die Cherrytomaten sowie die Brühe hinzu und lasst die Mischung ca. 15 – 20 Minuten lang kochen. Rührt die Soße zwischendurch immer mal um.

 

 

Nutzt die Kochzeit, um die Zucchini mit einem Spiralschneider *Amazon Affilate Linkin dünne Streifen zu schneiden. Alternativ könnt ihr auch einfach einen Sparschäler verwenden. So erhaltet ihr dann Zucchini-Bandnudeln.

 

 

zucchini_nudeln_selber_machen_zoodles

 

Gebt nun Tomatenmark, Oregano und frisches Basilikum zur Soße…

 

 

 

… und püriert diese wahlweise mit dem Mixstab, eurer Küchenmaschine oder dem Thermomix.

 

 

Nachdem ihr die Sauce mit etwas Salz und Pfeffer abgeschmeckt habt, könnt ihr sie auch schon mit den Zucchini-Nudeln / Zoodles servieren, die ihr wahlweise für ca. 1 Min. in kochendem Wasser garen oder ca. 3 Min. lang in etwas Olivenöl in einer Pfanne anbraten könnt.

 

Tipp: Für zusätzliche Vitamine könnt ihr kleine Mengen von weiterem Gemüse (z.B. Brokkoli, Möhren, etc.) in der Soße „verstecken“, bevor ihr diese püriert.

Unser Fazit:

Wir finden die Pumpkin Organics Firmenphilosophie „we put health first“ absolut sinnvoll und würden die Produkte definitiv für Familien mit kleinen Kindern als Alternative für Tage empfehlen, in denen keine Zeit bleibt, um frisch zu kochen. Unser Essen stellt die Grundlage für die Gesundheit jeder einzelnen Zelle in unserem Körper dar und sollte daher möglichst aus hochwertigen Zutaten wie Gemüse aus biologischem Anbau, Proteinen und gesunden Fetten bestehen. Zusatzstoffe, stark verarbeitete Produkte, Transfette, Zucker und Co sollten hingegen wann immer es geht vermieden werden.

-> Hier könnt ihr die Saucen bequem von zu Hause aus bestellen

 

 

Gewinnspiel:

Falls ihr nun neugierig geworden seid und euch selbst vom Geschmack der Bio Veggie Saucen von Pumpkin Organics überzeugen möchtet, habt ihr nun die Möglichkeit dazu. Verfasst hierfür einfach bis zum 01.06.21 um 22 Uhr einen Kommentar mit dem Hinweis „Ich möchte die neue Bio Pastasauce von Pumpkin Organics probieren“  unter diesem Blogpost und sichert euch die Chance auf eines von 3 Probierpaketen, die je ein Gläschen der beiden neuen Pasta-Saucen enthalten. 

Teilnahme ab 18, Versand nur innerhalb Deutschlands. Der Gewinner/die Gewinnerin wird von mir am 02.06.21 per Mail benachrichtigt und auf Wunsch auf dem Blog bekannt gegeben. Eure Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

 

 

 

So, nun hoffe ich, dass euch dieser Beitrag gefallen hat und freue mich wie immer auf eure Rückmeldung. Weitere gesunde Rezepte für Kleinkinder findet ihr übrigens auch -> hier auf der Pumpkin Organics Website.

 

 

Viele Grüße,

 

 

 

Weitere Beiträge zu diesem Thema findet ihr auch hier bei meinen Bloggerkolleginen:

 

 

 

Hier könnt ihr euch das Rezept zur Low Carb Linsen Bolognese kostenlos ausdrucken:

5 von 1 Bewertung
Drucken

Rezept für Low Carb Zucchini Nudeln mit Bio Veggie Linsen Bolognese

Zutaten

  • 4 große Zucchini
  • 2 EL natives Olivenöl extra vergine
  • 125 g rote Linsen
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 - 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Tomaten -> Cherrytomaten schmecken besonders aromatisch
  • ca. 450 ml Gemüsebrühe
  • 250 ml passierte Tomaten 500 ml
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 TL Oregano
  • 1 handvoll frisches Basilikum
  • Salz und Pfeffer
  • frischen Parmesan

Anleitungen

  1. Würfelt die Zwiebeln, presst den Knoblauch und bratet beides bei mittlerer Hitze in einer Pfanne in Olivenöl an.

  2. Gebt dann die gewaschenen Linsen hinzu und bratet diese kurz mit an.

  3. Gebt als nächstes die passierten Tomaten, die Cherrytomaten sowie die Brühe hinzu und lasst die Mischung ca. 15 - 20 Minuten lang kochen. Rührt die Soße zwischendurch immer mal um.

  4. Nutzt die Kochzeit, um die Zucchini mit einem Spiralschneider in dünne Streifen zu schneiden. Alternativ könnt ihr auch einfach einen Sparschäler verwenden. So erhaltet ihr dann Zucchini-Bandnudeln.

  5. Gebt nun Tomatenmark, Oregano und frisches Basilikum zur Soße und püriert diese wahlweise mit dem Mixstab, eurer Küchenmaschine oder dem Thermomix.

  6. Nachdem ihr die Sauce mit etwas Salz und Pfeffer abgeschmeckt habt, könnt ihr sie auch schon mit den Zucchini-Nudeln / Zoodles servieren, die ihr wahlweise für ca. 1 Min. in kochendem Wasser garen oder ca. 3 Min. lang in etwas Olivenöl in einer Pfanne anbraten könnt.

Und hier ist die passende Vorlage für eure Pinterest Pinnwand:

 

 

 

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

6 comments on “Gesundes Familienessen: Pasta mit vegetarischer Linsen Bolognese”

  1. Ich möchte ganz unbedingt die neue Bio Pastasauce von Pumpkin Organics probieren, das wäre auf jeden Fall was für meine Zwillingsjungs!

  2. Ich möchte die neue Bio Pastasauce von Pumpkin Organics probieren, so eine Pastasauce ist toll, wenn es mal schnell gehen muss.

  3. Ich möchte die neue Bio Pastasauce von Pumpkin Organics probieren. Am Sonntag wird unsere Tochter ein Jahr alt und wir testen uns gerade durch sämtliche Rezepte. Da kämen uns die Pastasaucen genau richtig. Auch gerade wenn es mal schnell gehen darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung