Kastanien basteln Ideen

 

Habt ihr schon die 1. Kastanien gefunden? In meine Kastanien Beitrag aus dem letzten Jahr findet ihr die passenden Bastelideen:

 

Kastanien basteln mit Kindern

Ihr wollt mit euren Kindern lustige Tiere aus Kastanien basteln und fragt euch gerade, wie man das eigentlich macht und welche einfachen Tiere man aus Kastanien basteln kann? Dann seid ihr hier richtig! 🙂 Als erstes zeige ich euch, wie man eine Kastanien Raupe (oder Schlange) bastelt:

 

 

Schritt-für-Schritt Anleitung: Kastanien Raupe

Kastanien basteln Schlange

 

Das braucht man:

 

Kastanien basteln Anleitung

 

 

Schritt 1:

Die Kastanien werden in den Halter eingespannt und mit dem Handbohrer durchbohrt:

 

Kastanien basteln Kinder

 

Schritt 2: 

In die 1. Kastanie (also den Raupenkopf) bohrt man zusätzlich 2 kleine Löcher (-> für die Fühler)

 

Schritt 3: 

Dann wird die Schnur durch die Kastanie gezogen

 

Kastanien Schlange Anleitung

 

und so verknotet, dass sie sich nicht mehr lösen kann.

 

Kastanien Basteln Herbst

Schritt 4:

Dann wird das Ende der Schnur hinter dem Knoten abgeschnitten (der Knoten sollte möglichst in der Kastanie verschwinden,  evtl. mit etwas  Kraftkleber* verkleben)






Schritt 5:

Ein rotes Streichholz wird nun als Nase über den Knoten gesteckt – und  2 grüne Streichhölzer bilden die Fühler.

 

 

Schritt 6:

Nun fehlen nur noch die Wackelaugen – dieses werden mit Kraftkleberaufgeklebt

 

 

Kastanien basteln Kleber

 

 

Und schon ist die Raupe fertig:

 

Kastanien Schlange einfach



Weitere Ideen für Kastanien-Tiere:

Kastanien-Igel:

Die Kastanie wird an mehreren Stellen angebohrt, dann bekommt der Igel seine Stacheln (Streichhölzer) und Augen (Wackelaugen)



Kastanien basteln Igel

 

Kastanien-Spinne:

 

Die Kastanie auf jeder Seite 4 x anbohren, dann Streichhölzer leicht abknicken und als Beine verwenden. Wackelaugen machen die Spinne perfekt!

 


kastanien_basteln_tiere

 

Kastanien-Elch:

 

Der Elch (siehe oben) wird aus 2 Kastanien zusammengesetzt: Hierfür werden zunächst 2 Kastanien angebohrt. Dann wird ein Zahnstocher (oder Streichholz) zur Hälfte in die 1. Kastanie (den Elch-Körper) gesteckt und die 2. Kastanie (der Kopf) wird aufgesteckt.

 

Kastanien basteln Elch

 

 

 

Nun fehlen der unteren Kastanie noch 4 Löcher für die Beine (-> in leicht schrägem Winkel anbohren, so wie die Beine später aussehen sollen und die Streichhölzer mit der Spitze nach unten in die Löcher stecken) und der oberen Kastanie noch 2 Löcher für das Geweih. Für das Geweih werden die Streichhölzer ganz vorsichtig mit einem spitzen Messer gespalten – fertig ist der Kastanien-Elch.

 

 

Kastanien Fledermäuse

 

kastanien_fledermauese

 

 

Diese Kastanien Fledermäuse eignen sich natürlich perfekt als Halloween Deko. Und so werden sie gemacht: Malt die Form der Flügel auf schwarze Pappe und schneidet sie aus.

Tipp: Wenn ihr die Pappe vor dem Ausschneiden in der Mitte faltet, habt ihr gleich 2 symmetrische Flügel.

 

 

kastanien_fledermauese_fluegel

 

 

Dann schneidet ihr kleine Dreiecke für die Ohren aus und klebt die Teile mit gutem(!) Bastelkleber oder der Heißklebepistole auf die Kastanien. Jetzt fehlen nur noch Wackelaugen und ein Mund (-> weißer Edding).

 

 

 

Eine weitere lustige Idee, die bei Kindern sehr gut ankommt, ist diese:

Kastanien-Flieger

 

kastanien_flieger

 

Hierfür wird die Kastanie zunächst komplett durchbohrt, dann wird eine Kordel durch das Loch gesteckt und verknotet. Achtung: Darauf achten, dass noch ein Stück Kordel über steht.

Nun ca. 2 cm breite und beliebig lange Streifen aus buntem Krepppapier aufeinander legen, die Kordel dazwischen legen und das Krepp in der Mitte zusammen falten. Nun so zusammen tackern, dass die Kordel am Krepppapier befestigt ist. Um die Stabilität zu erhöhen, können die beiden Enden nun zusätzlich verknotet werden.

 

kastanien_flieger_anleitung

 

Mit Wackelaugen und einem Mund (-> weißer Edding) sieht die fliegende Kastanie noch lustiger aus! 🙂

 

 

Besonders lustig finde ich übrigens diese beiden Kastanien Gestalten, die sich meine Kinder spontan ausgedacht haben:

 

kastanienbasteln2

 


Welche Kastanien Figuren bastelt ihr am liebsten? Ich freue mich über Kommentare & Bilder!

 

Liebe Grüße,

 

patricia

 



Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

11 comments on “Neue Ideen: Kastanien basteln mit Kindern!”

  1. Meine Liebe,

    ein toller Blog. Ich freue mich schon so auf die Zeit, wenn ich mit unserer Kleinen auch solche tollen Sachen machen kann. Doch nun heißt es erstmal abwarten, ab Dezember sind wir dann zu dritt und so gespannt, was das neue Leben mit sich bringt. Das erste Kind und dann noch in Dänemark – spannend.

    Liebe Grüße aus Kopenhagen, schau gern mal wieder auf meinem Blog vorbei. Auch wenn du eindeutig die Fachfrau von uns Beiden beim Thema Bloggen und Kinder bist. 🙂

  2. Hi, die klebepistolen gibts inzwischen von vielen Herstellern mit Akku. Im Vergleich sind die einfach zeitgemäßer. Kein lästiges Kabel mehr und der Akku reicht wohl auch ewig. Gruß Thorben

  3. Ach toll, da schwelge ich gleich in Kindheitserinnerungen. Was macht ihr, wenn die Kastanien anfangen schrumpelig zu werden und niemanden mehr interessieren? Entsorgst du sie heimlich? Ich glaube, meine Mama hat das gemacht, zumindest kann ich mich nicht erinnern, nach der Kastanienzeit die Tierchen irgendwann wieder gesehen zu haben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.