Die Wasserbomben – Revolution

 

Diesen Artikel habe ich zwar schon vor 2 Jahren geschrieben – aufgrund der aktuellen Hitzewelle wollte ich euch aber schnell nochmal davon berichten. Das lästige Befüllen von Wasserbomben hat nämlich endlich ein Ende!! 

 

Und so funktioniert der Wasserbomben – Strauß:

Man schließt einfach den Wasserbombenstrauß (auch Bunch O Balloons genannt, Amazon Affiliate Link) mit dem mitgelieferten Adapter an den Gartenschlauch an:

 


wasserbombe2

 

Dreht das Wasser auf:

 

 

bunch o ballon erfahrung

 

Und nach wenigen Sekunden sind jeweils 38 Wasserbomben fertig!

 

wasserbomben strauß erfahrung

 

 

Und das Beste: Durch die kleinen Gummiringe verschließen sich die Wasserbomben nach dem Befüllen auch noch von selbst und rutschen vom Kunststoff-Strauß  in die Wanne 🙂 Hier könnt ihr euch in einem kurzen Video anschauen, wie das Befüllen bei uns geklappt hat.

 

 

 

 

Fazit / Erfahrungsbericht:

Wir haben den Wasserbombenschlauch (-> Amazon Affiliate Link) getestet und sind begeistert. Es gab zwar 2 defekte Wasserbomben und 2-3 die sehr klein ausgefallen sind und (besonders groß sind die anderen auch nicht), insgesamt sind wir aber zufrieden, weil nach ca. 1 Minute eine Wanne voller Wasserbomben im Garten stand und die Kinder sehr viel Spaß bei der anschließenden Wasserbomben-Schlacht hatten. Ein Traum!

Einziger Kritikpunkt: Der Preis könnte günstiger sein, das wird sich aber bestimmt mit der Zeit regeln  (ich habe 12 € für für 114 Wasserbomben gezahlt ).




 

Noch ein kleiner Tipp:  Es gibt inzwischen auch ähnliche Produkte beim Discounter. Diese sind zwar günstiger, funktionieren aber auch nicht so gut. Bei einigen Sorten muss man die Ballons auch noch selbst auffädeln… da frage ich mich, wo dann noch die Zeitersparnis bleib. Also: Genau auf die Beschreibung achten.

 

Habt ihr den Bunch-o-Balloon (oder günstigere Alternativen) auch schon getestet? Ich freue mich über eure Berichte! 🙂

Liebe Grüße,

 

patricia

 

P.S.: Kennt ihr schon die Wasserpistole, die man mit einer ganz normalen 1,5 Liter PET Flasche als Tank betreiben kann? Den Link findet ihr hier -> Produktempfehlungen

 

 

 

*Amazon Affilate Link

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

6 comments on “Die beste Erfindung überhaupt: 100 Wasserbomben in 60 Sekunden!”

  1. Hallo Patricia, ich kann deine Erfahrungen bestätigen. Das Befüllen funktioniert fast einwandfrei. Leider blieb bei meinem Test immer ein Ballon ohne Wasser am Röhrchen hängen. Die restlichen werden aber zuverlässig und sehr flott befüllt, sodass man immer für ordentlich Nachschub sorgen kann.
    Daumen hoch.

  2. Auch ich bin bereits letztes Jahr auf diese Befüllungshilfe aufmerksam geworden und finde es auch großartig. Wenn ich daran denke, wie lange ich selbst früher bei einer Wasserschlacht gebraucht habe, um die die Ballons zu füllen, da hätte ich mir sowas auf jeden Fall gewünscht.

  3. Die Dinger machen sicherlich Spass. Jedoch sind so viele Wasserbomben auch eine ganz schöne Plastiksauerei. Und auch ganz schön teuer….
    Hast du schon mal gesehen, dass man mit Schwämmen auch Wasserbomben machen kann?

    • Hallo Brit, das stimmt – wir machen das ja auch nicht jeden Tag. Aber 1-2 x im Jahr muss es sein.
      Die Schwamm-Wasserbomben finde ich total klasse, die wollen wir demnächst auch mal machen.

      Liebe Grüße, Patricia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.