kuerbisse_bemalen_spruehfarbe

 

DIY Ideen für den Herbst bzw. Halloween: Kürbisse dekorieren!

 

Wir haben auch in diesem Jahr wieder Kürbisse bemalt bzw. dekoriert. Wie wir das gemacht haben, möchte ich euch in meinem heutigen Blogpost zeigen. Dabei geht es um folgende Themen:

 

  • Eintönige Kürbisse mit Farbe besprühen
  • Weiße Kürbisse mit einer tollen Nagellack-Technik verzieren
  • Schwarze Kürbisse mit temporären Tattoos pimpen
  • Coole Comic Kürbisse mit dem Pinsel bemalen

 

kuerbisse_faerben_herbstdeko

 

 

4 Ideen zum Verschönern eurer Kürbisse bzw. Herbstdeko

 

Idee 1: Kürbisse mit Farbe besprühen



Das braucht ihr:

 

So wird´s gemacht:

Legt die Kürbisse in einen leeren Karton und färbt sie mit Permanent-Spray in eurer Lieblingsfarbe:

 

kuerbis_silber_spay

 

kuerbis_herbst_basteln_upcycling

 

 

 

Idee 2: Kürbisse mit Nagellack verzieren

 

Das braucht ihr:

  • Zierkürbisse
  • weiße Sprühfarbe
  • eine Schale mit Wasser
  • mind. 2 Farben Nagellack

 

Um einen Kürbis mit Nagellack zu dekorieren, solltet ihr ihn zunächst mit weißem Permanent-Spray grundieren:

herbstdeko_farbe

 

Anschließend gebt ihr etwas Nagellack in eine Schüssel voll Wasser, taucht den Kürbis vorsichtig vom Rand kommend unter und hebt ihn so wieder aus dem Wasser…

 

 

kuerbis_bunt_idee_blog

 

 

…dass sich der auf der Oberfläche schwimmende Lack auf dem Kürbis absetzt:

 

 

bastelidee_kinder_herbst

 

Idee 3: Kürbisse mit temporären Tattoos pimpen

 

Das braucht ihr:

 

So wird´s gemacht:

Färbt den Kürbis zunächst mit dem Permanent-Spray. Legt anschließend das temporäre Tattoo auf die gewünschte Stelle, entfernt die Schutzfolie und feuchtet die Rückseite des Tattoos mit einem Schwamm an, bis das Motiv auf dem Kürbis haftet.

 

 

Idee 4: Comic Kürbisse mit dem Pinsel bemalen

 

Das braucht ihr:

 

So wird´s gemacht:

Deckt die Tassen mit einem Stück Klarsichtfolie ab, stellt die Kürbisse darauf und streicht sie mit dem Buntlack.

 

 

minion_kuerbis_bemalen

 

Wenn der Lack nach ca. 30 Min. getrocknet ist, könnt ihr den Kürbis verzieren.

 

minion_kuerbis_anleitung

 

Ich habe mich in diesem Fall hier für ein Minion-Motiv  entschieden. 

 

kuerbis_bemalen_minions

 

Weitere Motivideen findet ihr hier:

 

Der Angry Bird Kürbis:

 

angry_bird_kuerbis
Angry Bird

 

Pokeball-Kürbis:

 

pokeball_kuerbis
Pokeball

 

Nemo-Kürbis:

nemo_kuerbis
Nemo

 

Pikachu-Kürbis:

pikachu_kuerbis
Pikachu




 

So, nun würde mich mal interessieren, welche Idee euch am besten gefällt. Falls ihr Lust habt, könnt ihr meine Beitrag natürlich wie immer gerne bei Pinterest oder per Whatsapp teilen. Hier findet ihr die entsprechende Vorlage:

 

 

Liebe Grüße,

patricia

 

 

 

Weitere einfache Herbst Bastelideen findet ihr übrigens auch in meinem Beitrag hier.

 

 

 

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

23 comments on “DIY Idee für den Herbst: Kürbisse bemalen!”

  1. Die sind ja wirklich zauberhaft! Ein fabelhafte Idee, so einfach und doch wirkungsvoll! Ich habe bisher mit meinen Kindern bloß Kürbisse geschnitzt, aber anmalen ist ja gerade für kleinere eine tolle Sache! Die können in den wenigsten Fällen ein Cuttermesser benutzen oder sogar ein normales Messer ist da meist keine gute Idee. Letztes Wochenende hatten wir einen Kürbis, der so hart war, dass ich sogar eine Blechschere aus dem Schuppen holen musste!

    Vielen Dank für die Inspirationen auch wegen der anderen Modelle. Ich werde den Schiggy austauschen und ein Bisasam machen, weil das das Lieblingspokemon von meinem Kleinen ist.

    Liebe Grüße!

  2. Coole Ideen um sich von der Masse abzuheben. Jedes Jahr sieht man immer wieder die gleichen langweiligen orangen Kürbisse. Wird echt mal wieder Zeit für etwas mehr Kreativität!

  3. Wow, das ist ja mal eine coole Idee. Ich bin gerade am überlegen, ob ich es hinbekomme den Kürbis noch auszuhöhlen und ihn als Halloween-Minion zu verwenden.

  4. Die sind ja richtig toll, liebe Patricia!
    Habe dich über die Blog-Parade gefunden, an der ich auch teilnehme, und wäre ich in Sozialen Netzwerken vertreten, würde ich dich glatt teilen, auch wenn das schlecht für meine eigenen Gewinnchancen ist. 😉
    Diese Mignons sind wirklich verdammt lieb – auch ohne eine Mama zu sein, nur für mich und meinen Mann. 😀
    Liebe Grüße
    Katharina

    • Liebe Katharina,

      vielen Dank für dein Kompliment! Das mit den sozialen Netzwerken kann ich verstehen, ich bin auch erste bei Facebook, Instagram und Twitter seit ich den Blog habe 😉

      Jetzt werde ich mir mal deinen Beitrag zur Blogparade anschauen.

      LG,
      Patricia

  5. Pingback: Blogparade-Beitrag: Minion-Kürbisse für Halloween - SPICEblog Der Blog rund um Kochen und Küche
  6. Echt tolle Idee . Ich bin verrückt nach Minions und freue mich schon deine Minions – Laterne Vorlage zu sehen.
    Das ist meine Lieblingspost von dir und würde gerne damit in den Lostopf für den Dawanda Gutschein dabei sein

  7. Pingback: Anleitung: Minion-Kürbisse für Halloween malen | Mom´s Blog | webindex24.ch – News aus dem Web

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.