kuerbissuppe1

 

Die einfachste & leckerste Kürbissuppe der Welt 🙂

 

Heute gab es zum ersten Mal in diesem Jahr Kürbissuppe – hier ist nun passend dazu mein Lieblingsrezept! Einfach, lecker & gesund (mit vielen Vitaminen und ohne Zusatzstoffe!) 😍 Falls ihr also auch noch nie Kürbissuppe gekocht habt: Es ist wirklich kinderleicht!  Probiert es einfach mal aus – ihr werdet begeistert sein!

.




Hier gibt es nun das Rezept für unsere Lieblings-Kürbissuppe

Zutaten:

 

  • 1 Hokaido Kürbis (dunkelrot -> gibt’s zur Zeit auch beim Discounter)
  • 5 Möhren 
  • 3 Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Dose Kokosmilch (alternativ einfach mehr Brühe oder Sahne)
  • 800 ml Gemüsebrühe,
  • 1 Stück Ingwer (ca. so groß wie ein Daumen-> kann man auch weg lassen)
  • mind. 1 EL Currypulver
  • Salz, Pfeffer, evtl. Chili

 

Außerdem benötigt man für das Pürieren der Zutaten einen Stabmixer (<- Amazon Affilate Link), eine Küchenmaschine oder einen Thermomix.

 

kuerbissuppe7

 

Zubereitung der Kürbissuppe:

 

Schritt 1:


Den Kürbis waschen und mit einem scharfen Messer halbieren. Dann die Kerne mit einem Löffel entfernen und den Kürbis in Stücke schneiden. (Praktisch: Beim Hokaido Kürbis darf man die Schale mitessen!) 

.

kuerbissuppe6

.

Schritt 2: 


Kartoffeln und Möhren schälen, in Stücke schneiden. Die Zwiebeln ebenfalls schälen und würfeln, den Ingwer schälen und in sehr feine Stücke schneiden.

.

kuerbissuppe4

Schritt 3:


Dann: Erst die Zwiebel anbraten und nach 2 Min.: Möhren, Kartoffeln, Kürbis und Ingwer dazu geben. Nach ca. 2-3 Min. die Brühe dazu gießen und alles 20 Min. köcheln lassen. 

.

kuerbissuppe3

Schritt 4:


Wenn alles weich ist (einfach mal mit der Gabel testen):  Die Zutaten noch im Topf mit dem Stabmixer pürieren. Dann die Kokosmilch, Curry, Salz, Pfeffer und evtl. Chili dazu geben – FERTIG! 😋😋😋🎉 Schmeckt sogar den Kindern! 😊 

.

kuerbissuppe2

 

.

Wenn euch das Rezept gefällt oder ihr ein alternatives Rezept für eine leckere Kürbissuppe habt, freue ich mich über Kommentare! 🙂

Liebe Grüße,

patricia

.

4 von 2 Bewertungen
Drucken

Die einfachste & leckerste Kürbissuppe der Welt

Hier gibt es nun das Rezept für unsere Lieblings-Kürbissuppe
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 6 Personen

Zutaten

  • 1 Hokaido Kürbis
  • 5 Möhren
  • 3 Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Dose Kokosmilch (alternativ einfach mehr Brühe oder Sahne)
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 1 Stück Ingwer ca. so groß wie ein Daumen-> kann man auch weg lassen
  • mind. 1 EL Currypulver
  • Salz Pfeffer, evtl. Chili

Anleitungen

  1. Den Kürbis waschen und mit einem scharfen Messer halbieren. Dann die Kerne mit einem Löffel entfernen und den Kürbis in Stücke schneiden. 

  2. Kartoffeln und Möhren schälen, in Stücke schneiden. Die Zwiebeln ebenfalls schälen und würfeln, den Ingwer schälen und in sehr feine Stücke schneiden.
  3. Dann: Erst die Zwiebel anbraten und nach 2 Min.: Möhren, Kartoffeln, Kürbis und Ingwer dazu geben. Nach ca. 2-3 Min. die Brühe dazu gießen und alles 20 Min. köcheln lassen.
  4. Wenn alles weich ist (einfach mal mit der Gabel testen): Die Zutaten noch im Topf mit dem Stabmixer pürieren. Dann die Kokosmilch, Curry, Salz, Pfeffer und evtl. Chili dazu geben – FERTIG!

P.S.: Kennt ihr schon die anderen Artikel zum Thema Kürbis auf meinem Blog? Z.B. die Schritt-für-Schritt Anleitung: „Kürbis schnitzen mit Kindern“ oder Minion-Kürbisse bemalen?

 

 

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:

12 comments on “Die einfachste & leckerste Kürbissuppe der Welt :-)”

  1. Liebe Patricia
    Danke für das Rezept. Habe schon öfter Kürbissuppe gegessen. Aber diese war die leckerste! Und so schön einfach. Super. Danke. LG Angelika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.