Kostenlose Pläne bzw. Druckvorlagen gegen das tägliche Chaos im Haushalt

Ein kostenloser Tagesplan bzw. Wochenplan gegen das tägliche Chaos im Haushalt

 

Wie ihr ja vielleicht schon wisst, habe ich vor einigen Jahren damit angefangen, mich mehr oder weniger ernsthaft mit dem Thema Minimalismus zu beschäftigen. Seitdem habe ich viel darüber nachgedacht, wie sich das Aufräumen besser organisieren lässt bzw. wie sich die Ordnung anschließend halten lässt. 2 Dinge sind mir dabei besonders hilfreich gewesen:

 

  1. Dinge aufschreiben, um mithilfe von Listen den Überblick zurückgewinnen!
  2. Das große Chaos in kleine Portionen aufteilen und dieses systematisch angehen.

 

all_you_need_is_less

 

Tagesplan

Heute habe ich mir deshalb eine Vorlage für einen Tagesplan erstellt, die ich gerne mit euch teilen möchte. Inspiriert wurde ich dazu durch Judith, die ich auf einem Seminar von Svenja  im letzten Jahr kennengelernt habe. Dieser Plan soll mir in Zukunft dabei helfen, fokussierter zu sein und achtsamer mit meiner Zeit umzugehen. Ohne eine klare Struktur verliere ich nämlich schnell den Überblick, fange 1000 Dinge an, mache nichts wirklich fertig und frage mich abends, was ich eigentlich den ganzen Tag gemacht habe.

 

 

Wochenplan

Außerdem gibt es auch noch eine kostenlose Druckvorlage für einen Wochenplan  – falls euch das mit dem Tagesplan zu detailliert ist.

 

Speiseplan

Der Wochenplan ist im Prinzip so aufgebaut, wie mein Speiseplan, den ihr vermutlich schon kennt:

 

wochen_speiseplan

 

 

Aufräumplan

Und wenn ich schon dabei bin, folgen nun auch noch 2 Druckvorlagen zum Aufräumen.
Liste Nr. 1 stammt aus meinem Minimalismus-Beitrag zum Thema Ordnung schaffen

 

Minimalismus_plan

 

Putzplan

In der Liste Nr. 2 geht es um das Thema  -> Ordnung halten

haushaltsplan_ordnung_halten_druckvorlage_putzplan

 

Nun freue ich mich wie immer über eure Kommentare. Habt ihr noch weitere Ideen für hilfreiche Listen? Oder sonstige Tipps bzw. Fragen? Dann schreibt mir einfach!

Liebe Grüße,

 

 

 

Weitere lesenswerte Beiträge findet ihr hier auf meinem Blog:

 

 

Die magische Küchenspüle: Sich selbst und den eigenen Haushalt auf Hochglanz bringen
Die magische Küchenspüle: Sich selbst und den eigenen Haushalt auf Hochglanz bringen
16,90 €

 

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst:
Über Patricia 546 Artikel
Ich heiße Patricia, bin 45 Jahre alt und lebe mit meinem Mann und unseren 16 und 19 Jahre alten Kindern am Rande des Ruhrgebiets. Dieser Blog ist mein„digitales Notizbuch“. Schön, dass du hier bist!

13 Kommentare

  1. Liebe Patricia,
    ich bin soeben auf Deine tollen Vorlagen gestossen. Mensch, bin ich begeistert! Vielen lieben Dank dafür. Ich sehe schon, wir haben die gleichen Anforderungen – einige Deiner Ideen werde ich bei mir jetzt einfügen.
    Eine wunderschöne Woche und alles Liebe für die Zukunft.
    Viele liebe Grüße, Sandra

  2. Liebe Patricia,

    ich bin gerade auf dein Minimalsmus Projekt gestoßen. Finde ich große Klasse!
    Bei uns wird es auch immer weniger an Sachen, die wir nicht brauchen. Es ist doch unheimlich befreiend, weniger Ballast mit sich zu schleppen und eröffnet ungeahnte Möglichkeiten, die gewonnene Zeit zu verwenden.

    Ich freue mich deinen Blog gefunden zu haben und schaue bestimmt öfter mal wieder vorbei.

    Alles Liebe,
    Nicole

    • Liebe Nicole,

      ja – da hast du Recht! Die ganzen Dinge, die man im Laufe der Jahre ansammelt, vermüllen nicht nur das Haus, sondern auch den Kopf! Ich hoffe ich schaffe es, mein Projekt bis Ostern abzuschließen 😉
      Wie schön, dass dir mein Blog gefällt!

      Ganz liebe Grüße,
      Patricia

  3. Liebe Patricia,
    ein wirklich toller Beitrag, deine Pläne werden mir sicher weiterhelfen, einen meiner Neujahrsvorsätze erfolgreich umzusetzen. Ich habe mir nämlich vorgenommen etwas ordentlicher zu werden 😉
    Viele lieben Dank und viele Grüße Anja

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*